Internet Explorer: Microsoft schließt Sicherheitslücke – auch bei Windows XP

Kürzlich haben wir vom Sicherheitsleck im Browser Internet Explorer berichtet. Diese Lücke ermöglicht es Hackern, den Computer über schädliche Software auszuspionieren. Microsoft hat nun erklärt, außerplanmäßige Patches durchzuführen, um die Lücke zu schließen – anders als bisher angekündigt auch für das Betriebssystem Windows XP.

Mehr lesen

Internet Explorer: Sicherheitslücke gefährdet PCs

Einer aktuellen Warnung von Microsoft zufolge weist der Browser Internet Explorer ein gravierendes Sicherheitsleck auf. Die Schwachstelle ermöglicht es Hackern, schädliche Software auf dem Rechner zu installieren und so den Computer auszuspionieren und fernzusteuern. Microsoft arbeitet bereits an einem entsprechenden Sicherheitsupdate. Wir erklären, wie man sich schon vorab schützen kann.

Mehr lesen