Warnung! „Firmware-Option reagiert nicht“ ist Telekom-Phishing

Im Namen der Telekom wird wieder einmal Telekom-Phishing versendet. Angeblich gab es einServer-Upgrad, weswegen Sie die Router-Firmware aktualisieren sollen – ansonsten droht die Kontosperrung. – – – Die Telekom ist selbstverständlich nicht der Versender dieser Betrugsmails. Dahinter stecken Kriminelle, die

Mehr lesen

Achtung, Amazon-Phishing: Passwort für Ihr Konto deaktiviert

Heute warnen wir Sie wieder vor Amazon-Phishing, welches als Word-Datei verschickt wird, um die Spam-Filter zu täuschen. – – – Apple ist nicht verantwortlich für diese E-Mail. Dahinter stecken Betrüger, die den guten Namen des Unternehmens missbrauchen. – – –

Mehr lesen

Facebook Marketplace: Vorsicht vor Betrug

Nicht nur eBay-Kleinanzeigen ist ein Eldorado für Betrüger, auch den Facebook Marketplace entdecken immer mehr schwarze Schafe für sich. Wie so ein Betrugsversuch aussehen kann, erfahren Sie hier. Erst eBay-Kleinanzeigen, jetzt der Facebook Marketplace Neben ebay-Kleinanzeigen setzen immer mehr Menschen

Mehr lesen

LBB-Phishing: Achtung, Betrugsversuch!

Kunden der LBB sollten besonders skeptisch sein, wenn sie unverhofft eine E-Mail ihrer Bank bekommen. In der Regel handelt es sich um  LBB-Phishing. – – – Die Landesbank Berlin ist nicht der wahre Absender dieser E-Mails. Hinter ihnen stecken Cyber-Kriminelle,

Mehr lesen

Instagram-Phishing: Angeblich fremder Log-In

Instagram wird immer beliebter – auch bei Betrügern. Deswegen sollten Sie sich vor Instagram-Phishing in Acht nehmen! Wie so ein Betrugsversuch aussehen kann, erfahren Sie hier. – – – Hinter dieser E-Mail verstecken sich Betrüger und nicht Instagram selbst. Name,

Mehr lesen

Achtung, Telekom-Phishing: Deaktivierung von Konten?!

Sollten Sie ein Konto bei der Deutschen Telekom haben, sollten Sie sich auf keinen Fall von allen E-Mails, die aussehen, als würden sie von dem Unternehmen kommen, verunsichern lassen. Telekom-Phishing ist leider weit verbreitet. – – – Die Telekom ist

Mehr lesen

Spende für Sie: Vorschussbetrug mit YouTube-Video

Vorschussbetrug: Sie. Plötzlich Millionär. Ohne Lotto, ohne alles. Ganz unverhofft kommt per E-Mail eine Spende eines Millionärs, der Sie zufällig ausgewählt hat. Sogar einen eigenen YouTube-Kanal hat er. €2.000,000 Spende für Sie!? Wenn Sie sich ein wenig mit betrügerischen Mails

Mehr lesen

Amazon-Phishing: Problem mit Ihrem Konto entdeckt

Können Sie echte Amazon-Mails von Amazon-Phishing unterscheiden? Wir zeigen Ihnen, wie eine betrügerische E-Mail aussehen kann. – – – Hinter dieser E-Mail verstecken sich Betrüger und nicht Amazon selbst. Name, Logo und Co. sind geklaut.  – – – Problem mit

Mehr lesen

Amazon-Phishing: „Problem mit Ihren Zahlungsinformationen“

Bei finden Sie Amazon-Phishing, vor dem wir Sie warnen müssen. Der Button führt zu einem Fake-Log-In, mit dem Ihre Daten gephisht werden. – – – Hinter dieser E-Mail stecken Betrüger und nicht Amazon. Name, Logo und Co. werden missbräuchlich verwendet. 

Mehr lesen

Amazon-Phishing: „Zwei nicht autorisierte Geräte“

Amazon-Phishing ist für Kunden ein großes Ärgernis. Umso wichtiger ist es, dass Sie die betrügerischen E-Mails kennen, um nicht auf sie reinzufallen. – – – Hinter dieser E-Mail verstecken sich Betrüger und nicht Amazon selbst. Name, Logo und Co. sind

Mehr lesen

eBay-Phishing: „Klären Sie diese Anfrage“

Wieder sind Betrüger mit eBay-Phishing auf Datenfang unterwegs. Seien Sie daher sehr vorsichtig, wenn Sie scheinbar eine Mail des Auktionshauses erhalten. – – – Ebay ist nicht für diese E-Mails verantwortlich. Sie wurden von Betrügern verfasst und versendet. – –

Mehr lesen

michverlieben.de: Dating-Spam oder Romance-Scam?

Michverlieben.de rührt derzeit die Werbetrommel und versendet viele Mails, um Besucher zur Registrierung zu bewegen, die auf die große Liebe hoffen. Da stellt sich die Frage, ob es sich dabei um Dating-Spam oder Romance-Scam handelt?! Die große Liebe online finden

Mehr lesen

Amazon-Phishing: „Nachricht von Ihrem Kundenservices“

Amazon-Phishing ist allgegenwärtig. In einer aktuellen E-Mail werden Sie aufgefordert, hinterlegten Daten zu legitimieren. Andernfalls droht eine Bearbeitungsgebühr. – – – Hinter dieser E-Mail verstecken sich Betrüger und nicht Amazon selbst. Name, Logo und Co. sind geklaut.  – – –

Mehr lesen

Sparkasse-Phishing: „Reaktivierung Ihres Kontos“

Hier warnen wir Sie vor dem aktuellen Sparkasse-Phishing. Erfahren Sie, warum die “ routinemäßige Überprüfung“ Bullshit ist. – – – Die Sparkasse (und auch keine andere Bank) verschickt solche E-Mails. Die Verwendung von Name und/oder  Logo findet missbräuchlich statt. –

Mehr lesen

eBay-Phishing: „Stellen Sie Ihr Konto wieder her“

Betrüger versenden derzeit eine ziemlich schlechte eBay-Phishingmail, mit der sie einst wohl an Amazon-Kundendaten gelangen wollten. – – – Ebay ist nicht für diese E-Mails verantwortlich. Sie wurden von Betrügern verfasst und versendet. – – – – ebay oder Amazon?

Mehr lesen

Romance Scam: Evgeniya auf Männerfang

Romance Scam kommt einfach nie aus der Mode. Bei uns meldete sich Evgeniya, die zwar alles hat, nur die große Liebe noch nicht. Ein echter Mann wird gesucht Ganz gleich, ob Sie Mann, Frau oder „Diverses“ (wir bitten diesen Ausdruck

Mehr lesen

LinkedIn-Phishing: Warnung – LinkedIn-profil aktualisieren

LinkedIn-Phishing ist gerade in aller Munde. Wie so eine Fake-Mail aussehen kann, und worauf Sie achten müssen, erfahren Sie bei uns. – – –LinkedIn ist nicht verantwortlich für diese E-Mail. Dahinter stecken wieder einmal Betrüger, die den guten Namen des

Mehr lesen

PayPal-Phishing: PSD2 und Ihr Konto

Die neue Zahlungsdiensterichtlinie PSD2 nehmen Betrüger zum Anlass, um wieder PayPal-Phishing zu versenden. Seien Sie vorsichtig! – – – Nicht nur Sie sind, sondern auch PayPal ist in diesem Fall Opfer von Betrügern geworden, denn das Unternehmen hat mit diesen

Mehr lesen

GoogleOnline-Ziehung 2018: Vorschussbetrug statt Gewinn

950.000 Pfund von der GoogleOnline-Ziehung 2018 dafür zu erhalten, dass man ein „aktiver Googe-Nutzer“ ist? Klingt fast zu schön, um wahr zu sein. – – – Google ist natürlich nicht Absender dieser E-Mails. Sie wurde von Betrügern versendet, die an

Mehr lesen

Ransomware GermanWiper kommt von Fake-Bewerbung

Über so manche Fake-Bewerbung mit einem Virus-Anhang haben wir leider schon öfter berichten müssen – und nun schon wieder. Diesmal wird eine von einer sogenannten „Lena Kretschmer“ versendet. Neuer Erpessungstrojaner im Umlauf Fake-Bewerbungen sind leider nichts Neues mehr, dennoch müssen

Mehr lesen