Facebook-Warnung: „Anscheinend gibt es einen weiteren kranken und schrecklichen Streich“

Derzeit geht eine Facebook-Warnung herum, die viele Nutzer in Angst und Schrecken versetzt, denn dadurch fürchten sie um ihre Kontakte. Was genau es damit auf sich hat? Lesen Sie einfach weiter. Keine Fake! Ganz gleich, ob Sie nur privat oder

Mehr lesen

Poodle: Sicherheitslücke in alter SSL-Verschlüsselung entdeckt

Google hat eine Sicherheitslücke beim Verschlüsselungsprotokoll SSL 3.0 nachgewiesen, was besonders für Nutzer älterer Browserversionen gefährlich werden kann. Ist die Verschlüsselung eingegebener Daten angreifbar, ist es für Cyberkriminelle kein Problem, diese abzufangen und mitzulesen. Besonders auf Anmeldedaten zum Online-Banking haben es die Diebe abgesehen, doch auch E-Mail-Konten sind nicht sicher. Um dennoch sicher im Internet surfen zu können, sollten Nutzer die Einstellungen im Browser ändern.

Mehr lesen

Malware im Word-Dokument trickst Flash Player aus

Hacker nutzen aktuell ein Word-Dokument als E-Mail-Anhang, um Zugriff auf fremde Rechner zu erhalten. Möglich machen dies zwei Sicherheitslücken im Flash Player, die gegen die Schadcodes in dem Textdokument machtlos sind. Adobe reagiert mit einem Update auf das weitverbreitete Problem.

Mehr lesen

Alter Browser? Die Spam-Info Browser-Prüfung

Falls du oben rechts die Infobox siehst, besitzt du nicht die aktuellste Version deines Browsers. Bei einer neueren Browser-Version werden neben den Fehlerkorrekturen und Funktionserweiterungen auch meistens wichtige Sicherheitslücken geschlossen. Mit der aktuellsten Browser-Version verringerst du das Risiko Opfer von

Mehr lesen

So surfen Sie sicherer mit Ihrem Browser

Gehen Sie auf Nummer sicher: Wählen Sie im Firefox und Internet Explorer die richtigen Sicherheitseinstellungen. Verstärken Sie Ihren Schutzschild mit den entsprechenden Add-ons für Ihren Browser. Es gibt immer mehr Web-Sites die versuchen Sicherheitslücken und falsche Einstellungen im Firefox oder

Mehr lesen

Apple Mac wirklich sicher? Rechner in 2 Minuten gehackt durch Sicherheistlücke im Safari Browser

In einem Hacker-Wettbewerb auf der CanSecWest sind ein Windows Vista-, Linux Ubuntu- und MacOS-System gegeneinander angetreten. Als Verlierer geht das Apple-System aus dem Rennen. Nach nur 2 Minuten war ein MacBook Air gehackt und Unbefugte hatten Zugriff auf den Rechner.

Mehr lesen