Adobe gehackt: 2,9 Millionen Kunden von Datenklau betroffen

Internetkriminelle haben sich in das Sicherheitssystem des weltbekannten Softwareherstellers Adobe gehackt. Daten von 2,9 Millionen Kunden sollen die unbekannten Straftäter erbeutet haben – und den Software-Code mehrerer Adobe-Programme. Das könnte auch zukünftig für Sicherheitsdefizite sorgen.

Mehr lesen

Neue Phishing-Angriffe auf Android-Handys per Paypal-SMS

Bereits seit Längerem stehen die beliebten Android-Smartphones im Fokus der internationalen Hacker-Gemeinde. Immer wieder tauchen Trojaner und Viren auf, die dem System oder den Nutzern schaden. Jetzt präsentierten Programmierer aus Amerika eine Sicherheitslücke, die das Phishing auf den Handys neu

Mehr lesen