Bank-Trojaner in falschen Adobe-Rechnungen

Adobes Clouddienst wird derzeit von Phishern für einen gefährlichen Datendiebstahl missbraucht. Die vermeintlich seriös wirkende Nachricht enthält eine Rechnung mit böser Überraschung: Der im Dateianhang enthaltende Trojaner hat es auf Bankkontodaten abgesehen. Über Makros hat die Malware so ein leichtes Spiel, an die Informationen zu gelangen.

Weiterlesen

Adobe gehackt: 2,9 Millionen Kunden von Datenklau betroffen

Internetkriminelle haben sich in das Sicherheitssystem des weltbekannten Softwareherstellers Adobe gehackt. Daten von 2,9 Millionen Kunden sollen die unbekannten Straftäter erbeutet haben – und den Software-Code mehrerer Adobe-Programme. Das könnte auch zukünftig für Sicherheitsdefizite sorgen.

Weiterlesen

Adobe Reader: PDF-Dokument schleust Trojaner auf PC

Der Software-Hersteller Adobe warnt derzeit vor einer Sicherheitslücke im hauseigenen PDF-Anzeiger Adobe Reader. Hacker haben die Möglichkeit, mit einem präpariertem Dokument, zwei Dateien auf den Computer zu schleusen, die die Kontrolle über den Computer übernehmen. Betroffen sind alle aktuellen Versionen

Weiterlesen

Malware im Word-Dokument trickst Flash Player aus

Hacker nutzen aktuell ein Word-Dokument als E-Mail-Anhang, um Zugriff auf fremde Rechner zu erhalten. Möglich machen dies zwei Sicherheitslücken im Flash Player, die gegen die Schadcodes in dem Textdokument machtlos sind. Adobe reagiert mit einem Update auf das weitverbreitete Problem.

Weiterlesen