Search Results for: Google Play

Der Trojaner versteckt sich im .zip-Anhang der Mail. (Bild: Ross Burgess/Wikipedia unter CC BY-SA 3.0)

Intelligenter Trojaner im Google Play Store

Ein sehr versteckter Trojaner konnte über zwei Jahre in infizierten Spielen im Google Play Store unentdeckt bleiben und hat Zehntausendende Geräte infiziert. „Plants vs. Zombies“ und „Candycrush“ sind nur zwei von mehreren Titeln, deren Nachfolger oder ähnlich klingende Spiele die User in die Falle gelockt haben.

weiter lesen
iOS-Geräte können über die Fotodienst-App Snapchat lahmgelegt werden. (Bild: Scanrail - Fotolia)

Google Play Store mit Porn Clicker Apps verseucht

Das Problem besteht schon seit einiger Zeit und Google hat Mühe, um mit dem Löschen zweifelhafter Apps hinterher zu kommen. Es finden sich immer wieder Spiele-Apps, die Maleware auf das Handy bzw. Smartphone laden und es somit schädigen und zur Verbreitung beitragen. Mehrere Dutzend Fälle sind bekannt – Tendenz steigend.

weiter lesen

Google Wallet

Wer hätte das gedacht. Google Wallet wird nun doch noch Realität. Das hatte man schon seit längerem bezweifelt. Besonders wenn man bedenkt, dass die Google Wallet seit langem existiert aber bislang nur für Transaktionen im Google Play Store funktionierte… Dabei

weiter lesen
Google-Warnung ist Adware (Screenshot)

Google-Warnung ist Adware

Aktuell ploppt bei vielen Nutzern eine vermeidliche Google-Warnung auf, die davon berichtet, dass Ihr Handy mit Viren infiziert sei. Fallen Sie darauf nicht rein! – – – Diese Warnung stammt nicht von Google, sondern von Betrügern.  – – – Die

weiter lesen
Gefährlicher Trojaner tarnt sich als Update für Google Chrome (Bild: Aaron Amat - Fotolia)

Android: Trojaner tarnt sich als Google Chrome Update

Android Benutzer sollten zurzeit die Augen weit offen halten und beobachten, welche Updates auf den Android Geräten angezeigt werden. Aktuell ein neuer Trojaner am Werk, welcher sich als Google Chrome-Update tarnt und große Schäden anrichtet.

weiter lesen
Brisante Java-Sicherheitslücke entdeckt (Bild: aboutpixel.de/Iro)

Flash-Player: Adobe veröffentlicht Update gegen Sicherheitslücke

Seit Anfang Februar 2015 besteht beim Flash-Player eine riskante Sicherheitslücke. Internet-Kriminelle können so schädliche Codes auf Rechnern verteilen. Mit dem von Adobe bereitgestellten Update sollen sich Nutzer wieder sicher im Netz fühlen. Ob das Aktualisierungsprogramm hält, was es verspricht, wird die Zeit zeigen. Im Zweifelsfall bietet bloß eine Deinstallation Sicherheit vor Cyber-Kriminellen.

weiter lesen
Momentan sind gefälschte PayPal-Mails unterwegs.(Bild: Sergey Nivens - Fotolia)

Phishing-Attacken auf Google-Drive-Nutzer

Mit Hilfe einer täuschend ähnlichen Kopie der Google-Drive Login-Seite wollen sich Cyber-Kriminelle Zugang zu sensiblen Nutzerdaten wie Mail-Adressen und Passwörtern verschaffen. IT-Experten warnen deshalb vor einer zu sorglosen Nutzung des umfangreichen Google-Angebots.

weiter lesen
Apple bestreitet Sicherheitslücken in der iCloud. (Bild: violetkaipa - Fotolia)

Android: Google stopft Sicherheitslücke – Apps wieder sicher

Das gefährliche Trojaner-Sicherheitsloch in Android wird geschlossen. Erst vor wenigen Tagen berichtete die Firma „Bluebox Security“ von einem gravierendem Problem innerhalb der Android-Apps. Hacker können jedes Zusatzprogramm unbemerkt zum Schädling machen. Google geht jetzt mit einem Sicherheitspatch gegen die Schwachstelle

weiter lesen
Mit einer fragwürdigen Begründung sollen die Opfer zum Öffnen des schädlichen Dateianhangs verleitet werden. (Bild:XtravaganT/Fotolia)

Malware im Word-Dokument trickst Flash Player aus

Hacker nutzen aktuell ein Word-Dokument als E-Mail-Anhang, um Zugriff auf fremde Rechner zu erhalten. Möglich machen dies zwei Sicherheitslücken im Flash Player, die gegen die Schadcodes in dem Textdokument machtlos sind. Adobe reagiert mit einem Update auf das weitverbreitete Problem.

weiter lesen
Ein angeblich notwendiger Datenabgleich verunsichert derzeit Kunden. (Bild: weerapat1003 - Fotolia)

FB-Logindaten durch Apps in Gefahr

Zwei Apps aus dem Google Play Store haben die Android-Geräte von Millionen Nutzern gefährdet. Über ein integriertes Phishing-Programm wurden die Login-Daten der Facebook-Accounts der Nutzer ausgespäht und an einen Server der Betrüger weitergeleitet. Die Gefahr bestand seit April 2015.

weiter lesen
Diese Android-Apps sind eine Gefahr!

Diese Android-Apps sind eine Gefahr!

Sie vertrauen dem Google Play Store? Eigentlich können Sie das, doch hier und da rutscht eine betrügerische App durch, die Ihnen mehr Schaden als helfen oder Sie bespaßen. Welche Apps betroffen sind, und was Sie tun sollten, erklären wir Ihnen.

weiter lesen