Finanzamt-Betrug: zu viel Geld überwiesen?

Finanzamt-Betrug: zu viel Geld überwiesen?  

Haben Sie schon vom aktuellen Finanzamt-Betrug gehört? Wer von Ihnen würde sich nicht darüber freuen, ein bisschen Extra-Geld vom Finanzamt zu bekommen? Wenn es Ihnen allerdings scheinbar zu viel Geld überweist, sollten Sie unbedingt skeptisch werden! So läuft Finanzamt-Betrug ab Wenn Sie zu den Bürgern gehören, die jedes Jahr ihre Steuererklärung machen und anschließend auf […]

mehr...

Amazon-Rechnung: „Rechnung zur Bestellung NR 843171288“

Amazon-Rechnung: „Rechnung zur Bestellung NR 843171288“  

Aktuell bekommen viele (Nicht)-Amazon-Kunden eine Amazon-Rechnung über knapp 100 Euro. Angeblich sei eine Rechnung nicht bezahlt worden und dafür sind nun Kosten entstanden, die umgehend zu bezahlen wären. Hinter dieser Fake-Mail steckt nicht Amazon selbst, sondern Betrüger, die den Namen des Unternehmens missbrauchen. Insofern seien Sie eindringlich vor dieser (und ähnlichen) Mails gewarnt. Amazon-Rechnung ist […]

mehr...

Facebook-Phishing: HTML-Befehl machts möglich

Facebook-Phishing: HTML-Befehl machts möglich  

Facebook-Phishing ist in aller Munde. Dort, wo Sie mit Freunden private Dinge teilen oder Geschäftskontakte knüpfen, wollen Sie sich sicher fühlen, tun es aber ganz oft nicht. Ihre Angst ist berechtigt, denn ein Phishingangriff ist schneller gestartet, als Ihnen lieb ist. Der angebliche Teufel: target=“_blank” Das HTML-Attribut target=_blank kann „Schuld“ sein, wenn Sie einem Phishing-Angriff […]

mehr...

Amazon-Fake-Shops: 12 aktive pro Tag

Amazon-Fake-Shops: 12 aktive pro Tag  

Mitte Dezember haben wir bereits darüber berichtet, wie Sie Amazon-Fake-Shops erkennen und meiden können. Heute möchten wir das Thema noch einmal aufgreifen, denn ein Ende ist noch lange nicht in Sicht. Amazon-Fake-Shops seit Jahren ein Problem Wer von Ihnen sich schon einmal auf die Schnäppchensuche gemacht hat, der kann auf Amazon durchaus fündig werden. Manche […]

mehr...

Cayla-Puppe aka Abhöranlage

Cayla-Puppe aka Abhöranlage  

Mitte Dezember 2016 hatten wir bereits über die Cayla-Puppe berichtet, welche für manches Kind wie ein echter Freund geworden ist. Doch mit dieser Freundschaft ist nun ein für alle Mal Schluss, denn laut der Bundesnetzagentur ist die Puppe verboten! Kritik an der Cayla-Puppe Die Cayla-Puppe ist, ganz neutral ausgedrückt, ein für Kinder gedachtes technisches Gerät, […]

mehr...

Post.at-Fake: Paket/EMS empfangen

Post.at-Fake: Paket/EMS empfangen  

Die Post ist in Österreich ein sehr großes Versandunternehmen, weswegen es nicht verwunderlich ist, dass hin und wieder ein Post.at-Fake generiert wird. Das Unternehmen selbst steckt nicht dahinter, sondern ist selbst Opfer eines Missbrauchs geworden. Lassen Sie sich von der angeblichen Sendungsverfolgung nicht ins Bockshorn jagen. Post.at-Fake: Sendungsverfolgungen sind gefälscht Dass Sie ab und an […]

mehr...

Auto-Dieb: Autoverkäufer sollten sich in Acht nehmen

Auto-Dieb: Autoverkäufer sollten sich in Acht nehmen  

Wenn Sie gerade ein Auto verkaufen oder haben es zumindest vorhaben, sollten Sie vorsichtig sein, damit Sie keinem Auto-Dieb auf den Leim gehen. Nicht jeder Kaufinteressent bringt Ihr Auto nach einer Probefahrt wieder zurück! Seien Sie immer auf der Hut Seien wir ehrlich, die meisten Autoverkäufe enden nicht damit, dass Sie nach einem Auto-Dieb fahnden […]

mehr...

Der 90-Euro-Anruf: 004312675044

Der 90-Euro-Anruf: 004312675044  

Ärgernis „90-Euro-Anruf“. Eigentlich, so dachten Sie sicher, sind die Zeiten der teuren Telefonrechnungen vorbei. Damit haben Sie im Grunde Recht, doch mit so mancher Unachtsamkeit oder Trick kann es dennoch dazu kommen, dass Sie plötzlich vor einer unerklärlich hohen Rechnung stehen. Eine Möglichkeit hiervon stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor. So läuft der 90-Euro-Anruf […]

mehr...

Achtung, Virus: Bewerbung von Regina Sauer

Achtung, Virus: Bewerbung von Regina Sauer  

Nicht nur Sie als Privatmensch müssen sich vor Spam-, Phishing- und Virus-Mails hüten, auch Unternehmen haben ein hohes Risiko, auf Fakes reinzufallen. Aktuell sollten Sie eingehenden Bewerbungen sehr skeptisch gegenüberstehen, denn die könnten einen Virus enthalten, wenn Sie von „Regina Sauer“ kommen. Eine scheinbar harmlose Bewerbung… … kann Sie Kopf und Kragen kosten. Ob Sie […]

mehr...

Virus-Mail der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth

Virus-Mail der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth  

Post von der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth zu bekommen, ist selten ein gutes Zeichen. Derzeit, so scheint es, lädt sie Mord-Zeugen vor – und das hochmodern per E-Mail. Schon daran sollten Sie erkennen, dass es sich bei dieser Mail um einen Fake handeln muss, die auf gar keinen Fall von der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth kommen kann. Trojaner getarnt […]

mehr...