Exploit

Der Begriff Exploit, der sich aus dem englischen wörtlich mit ausschlachten, verwerten oder instrumentalisieren übersetzen lässt, bezeichnet das Ausnutzen von Schwachstellen einer Software.

Funktion von Exploit

Dabei wird innerhalb einer Software eine Folge von Tastaturkombinationen oder Befehlen benutzt, um sich Vorteile innerhalb dieser Software zu verschaffen. Als Exploit wird auch das Verwenden von Drittsoftware bezeichnet, die sich spezifische Schwächen oder aber Fehlfunktionen eines Computerprogramms zu Nutze macht, in der Absicht einer Attacke auf die Software oder das System, welches die Software benutzt oder aber zur Erlangung von Vorteilen innerhalb der Software.

Exploit im Unterschied zu Cheat

Verwandt ist der Begriff Exploit mit dem Begriff Cheat. Cheat wird aber expliziter im Zusammenhang mit Spielesoftware verwendet, während Exploit allgemeiner gehalten ist und auf alle Softwarearten angewandt wird.

» Übersicht: Spam-Info Lexikon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.