Phishing

Achtung, Targobank-Phishing: Verpflichtend Überprüfung

Achtung, Targobank-Phishing: Verpflichtend Überprüfung  

Betrüger geben sich nun auch als Targobank aus und versuchen so, an Ihre sensiblen Daten zu gelangen. Seien Sie vorsichtig und fallen Sie nicht auf die Masche rein. – – – Die Targobank (und auch keine andere Bank) verschickt solche E-Mails. Die Verwendung von Name und/oder  Logo findet missbräuchlich statt. – – – „…vermehrt zu […]

mehr...

Amazon-Phishing: „Auf Grund neuer Updates…“

Amazon-Phishing: „Auf Grund neuer Updates…“  

Wieder einmal sind Betrüger auf der Jagd nach Ihren Daten. Angeblich sei es zu „sicherheitsrelevanten Problemen“ gekommen, weswegen Sie Ihre Daten nun überprüfen sollen. – – – Hinter dieser E-Mail verstecken sich Betrüger und nicht Amazon selbst. Der Name, das Logo und alles andere werden missbräuchlich verwendet.  – – – Neue Updates machen Ärger Als […]

mehr...

Fake-Kaufbestätigung: Achtung, Apple-Phishing!

Fake-Kaufbestätigung: Achtung, Apple-Phishing!  

Apple-Nutzer sollten besonders vorsichtig sein, wenn es so scheint, als haben sie eine Facetune2-Bestellbestätigung von Apple erhalten. Dahinter kann sich sich ein Betrugsversuch verbergen. – – – Apple ist nicht verantwortlich für diese E-Mail. Dahinter stecken wieder einmal Betrüger, die den guten Namen des Unternehmens missbrauchen. – – – „Ihr Abo wurde aktiviert.“ Facetune2 ist […]

mehr...

Deutsche-Bank-Phishing: Benachrichtigung || 780007294

Deutsche-Bank-Phishing: Benachrichtigung || 780007294  

Kriminelle machen sich den Namen der Deutschen Bank zunutze und versuchen, an Ihre persönlichen Daten zu gelangen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die hier vorgestellte E-Mail erhalten. – – – Nicht nur Sie, sondern auch die Deutsche Bank sind in diesem Fall Opfer von Betrügern geworden, denn das Unternehmen hat mit diesen Mails nichts zu […]

mehr...

Achtung, Apple-Phishing: Re : [Apple deaktiviert]

Achtung, Apple-Phishing: Re : [Apple deaktiviert]  

Aktuell geht wieder schlecht gemachtes Apple-Phishing herum. Angeblich konnte Ihr Konto nicht aufgeladen werden, weswegen es nun deaktiviert wurde. – – – Apple ist nicht verantwortlich für diese E-Mail. Dahinter stecken wieder einmal Betrüger, die den guten Namen des Unternehmens missbrauchen. – – – Konto konnte nicht aufgeladen werden An dieser Stelle möchten wir Ihnen […]

mehr...

PayPal-Phishing: „[Reminder]: Take action for last issue“

PayPal-Phishing: „[Reminder]: Take action for last issue“  

Betrüger, die Sie mit PayPal-Phishing übers Ohr hauen wollen, setzen derzeit vermehrt auf PDF-Anhänge in E-Mails, um Spam-Filter zu umgehen. – – – Nicht nur Sie, sondern auch PayPal sind in diesem Fall Opfer von Betrügern geworden, denn das Unternehmen hat mit diesen Mails nichts zu tun. – – – Ungewöhnliche PayPal-Aktivitäten?! Wieder geht PayPal-Phishing […]

mehr...

Sparkasse-Phishing: Datenbestätigung wegen Netzwerk-Sicherung?

Sparkasse-Phishing: Datenbestätigung wegen Netzwerk-Sicherung?  

Wieder ist eine Mail im Rahmen des Sparkasse-Phishings im Umlauf. Angeblich hätte es eine Netzwerksicherung gegeben, weswegen Sie nun, unter Androhung von zusätzlichen Gebühren, aufgefordert werden, Ihre Daten zu überprüfen. – – – Die Sparkasse (und auch keine andere Bank) verschickt solche E-Mails. Die Verwendung von Name und/oder  Logo findet missbräuchlich statt. – – – […]

mehr...

Aufgepasst, Android- und PayPal-Nutzer: Trojaner bedroht Konto!

Aufgepasst, Android- und PayPal-Nutzer: Trojaner bedroht Konto!  

Nutzer des Android-Betriebssystems und von PayPal sollten in diesen Tagen besonders aufpassen, denn Kriminelle haben einen Trojaner entwickelt, der diese Nutzergruppe zum Ziel hat. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier. Sicherheitsunternehmen ESET warnt! ESET bietet seit 1992 Sicherheitssoftware an und ist daher immer Up to Date, wenn es um neue Bedrohungen im […]

mehr...

Amazon-Phishing: „Es gibt ein Problem mit Ihrem Konto…“

Amazon-Phishing: „Es gibt ein Problem mit Ihrem Konto…“  

Angeblich sei Ihr Konto gesperrt und erst dann wieder nutzbar, wenn Sie es aktualisieren. Warum? Das wissen scheinbar nicht einmal die Betrüger, die hinter dem aktuellen Amazon-Phishing stecken. Mühe geben sieht anders aus. – – – Hinter dieser E-Mail verstecken sich Betrüger und nicht Amazon selbst. Der Name, das Logo und alles andere werden missbräuchlich […]

mehr...

Payback-Phishing: PAYBACK SICHERHEITSUPDATE

Payback-Phishing: PAYBACK SICHERHEITSUPDATE  

Falls Sie auch an Deutschlands größtem Cashback-Programm „Payback“ teilnehmen, sollten Sie sich vor Phishingmails in Acht nehmen. – – – Payback-Phishing ist nicht verantwortlich für diese E-Mail. Dahinter stecken wieder einmal Betrüger, die den guten Namen des Unternehmens missbrauchen. – – – Sicherheitsupdate – Daten aktualisieren Auch Kunden von Payback sind nicht von Betrugsversuchen verschont […]

mehr...