McDonald´s-Hoax: Südländisches Aussehen kostet extra

Ein Hoax, also eine Falschmeldung, ist manchmal lustig und manchmal schockierend. Doch ganz gleich, wie ihr Inhalt wirkt, viele Menschen nehmen diese Meldungen für bare Münze, was zur Folge hat, dass sie jahrelang durchs Internet geistern und immer wieder für

Mehr lesen

WhatsApp: „Ute Christoff“ ist jetzt „Ute Lehr“

Erst gestern hat mich wieder einmal die Nachricht per WhatsApp erreicht, dass „Ute Christoff“ ein böser Kontakt sei, man diesen auf keinen Fall annehmen sollte, wenn er einen anschreibt. Wer darauf nicht mehr hereinfällt, der kann sich freuen. Nur leider

Mehr lesen

WhatsApp: Werbefalle durch „mit wem chatten die Kontakte“

„WhatsApp“ kommt mit immer neuen Features um die Ecke, an denen die Nutzer Freude haben sollen. Nach Einführung der Video-Call-Funktion kommt nun angeblich die, mit der Sie sehen können, mit wem Ihre Kontakte schreiben. Dahinter verbirgt sich allerdings wieder einmal

Mehr lesen

Hoax: Pädophilen-Gruppe auf Facebook

Auf Facebook treiben sich nicht nur nette Menschen herum. Das ist sicher nichts, was für einen vollkommen überraschend kommen würde. Doch hat sich dort wirklich eine Pädophilen-Gruppe gebildet? Ein Hoax wie aus dem Bilderbuch behauptet es zumindest. Hoax aus 2010

Mehr lesen

Animierte Whatsapp-Smileys locken in die Falle

Whats App kann sich über eine Milliarde Nutzer freuen. An sich ist der Messenger-Dienst eine ganz tolle Erfindung, die mittlerweile ganz fest zum Alltag gehört. Nur leider wird die Beliebtheit dieser App auch gnadenlos ausgenutzt. Animierte Whatsapp-Smileys? Wer möchte nicht

Mehr lesen

Facebook-Warnung: Vergiftete CDs im Briefkasten?

Das soziale Netzwerk Facebook kann durchaus nützlich sein, um von Dingen zu erfahren, die man sonst nicht mitbekommen hätte. Allerdings werden dort auch viele Falschmeldungen oder solche geteilt und in Umlauf gebracht, die schon uralt sind. So zum Beispiel die

Mehr lesen

WhatsApp: „Ich werde Dich auf auf eine harte Art&weise umbringen!“

Es gibt jede Menge nerviger und gruseliger Dinge auf der Welt. Kettenbriefe sind ja schon eine Sache für sich, doch wenn sie darauf abzielen, Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen, dann muss Aufklärung betrieben werden! Halloween – die Zeit

Mehr lesen

Keine Sorge: Clown-Säuberungs-Video ist ein Fake!

Seit einiger Zeit tauchen an allen Ecken Deutschlands die sogenannten „Horror-Clowns“ auf, die Bürger in Angst und Schrecken versetzten. Dass dazu noch eine Nachricht in Umlauf gebracht wird, dass eine „Clown-Säuberung“ ansteht, macht die Sache nicht besser. Bisher leben wir

Mehr lesen

WhatsApp-Hoax: Kontoaktivierung kostet 25 Euro

Man kann über WhatsApp sagen, was man möchte, aber über eine Milliarde Nutzer sprechen eine deutliche Sprache – vor allen auf den Konten der Geschäftsleitung. Doch das bedeutet auch, dass eine ganze Menge Blödsinn über den Messenger-Dienst versendet wird. Zum

Mehr lesen

WhatsApp: TROJANER veröffentlichen Pornos

Eine alte Kettenmail wurde wieder zum Leben erweckt und fröhlich auf WhatsApp von Nutzer zu Nutzer geschickt. Was genau es damit auf sich hat und ob der Inhalt stimmt oder nicht, erfahren Sie bei uns. Von Facebook zu WhatsApp Wo

Mehr lesen

WhatsApp: Kettenbrief mit Todesdrohung

Kettenbriefe sind an sich ja schon eine ziemlich nervtötende Angelegenheit. Doch wenigstens enthalten die meisten von ihnen lustige oder liebevolle Inhalte. Ganz im Gegensatz zu dieser, über die wir Ihnen heute berichten wollen. Äußerst geschmackloser Kettenbrief Es gibt Dinge, mit

Mehr lesen

Fake-Gutscheine auf WhatsApp im Umlauf

An sich ist der „WhatsApp“ eine wirklich tolle Idee, um mit Freunden, der Familie und Kollegen in Kontakt zu bleiben. Aufgrund der Beliebtheit dieser App lockt das fast schon selbstverständlich diverse Betrüger an. Dieses Mal versuchen Sie es mit gefaketen

Mehr lesen

Bitte nicht verbreiten: Die Lüge über Peter Enis

Misshandlung, sexuelle Belästigung und Missbrauch sind drei Dinge, die besonders verachtenswert sind. Mehr Schärfe bekommt dieses Thema, wenn es um Kinder geht. Kein Wunder also, dass schnell gewisse Statusmeldungen geteilt werden, auch wenn sie gar nicht der Wahrheit entsprechen. Peter

Mehr lesen

Kettenbrief-Hoax: Rauchmelder-Kontrolleure

Kettenbriefe kennen wir alle. Die einen finden sie lustig, die anderen finden sie nervig. Keine Frage der Einstellung ist es, wenn Falschmeldungen herumgeschickt werden, die Angst und Schrecken verbreiten. So wie der Hoax der angeblichen Rauchmelder-Kontrolleure. Was es damit auf

Mehr lesen