Hilfe

Computer Spionage – Nicht ausspionieren lassen mit Ccleaner!

 

Egal, was ihr auf eurem Rechner macht, jedes Programm hinterlässt seine Spuren. Ob beim Schreiben vom Texten, beim Surfen oder beim Ausführen von Programmen. Man sieht es im Cache, in der Liste mit den zuletzt benutzten Dokumenten oder in den zuletzt besuchten Internetseiten. Gut, wenn man der einzige Benutzer am Rechner ist, dann mag das […]

mehr...

Wer steckt hinter der Domain? Denic und Co…

 

Als vor kurzem Google von Goneo übernommen wurde hat man sich natürlich gefragt, wer hinter dem Ganzen Schlamassel steckt. Oder man bekommt irgendwelche Spam E-Mails von immer derselben Domain und man fragt sich, wer so dreist ist und einen so schamlos nervt. Das kann man ganz einfach überprüfen, in dem man auf die Seite der […]

mehr...

Bei Outlook den eMail Header auslesen

 

Die eMail öffnen, damit ist nicht die Vorschau gemeint, dann auf den Menüpunkt „Ansicht“ und dort den Punkt „Optionen“ auswählen. Es öffnet sich ein neues Fenster – unter dem Punkt Internetkopfzeile findet ihr den eMail Header. So funktioniert es zumindest für die Outlook 2003 Version. Ihr könnt ja mal den kompletten eMail Header rauskopieren und […]

mehr...

Bei Outlook den eMail Quellcode anschauen

 

Ich wurde gefragt, ob es die Möglichkeit gibt sich den Quellcode von HTML-eMails in Outlook anzuschauen. Ganz einfach – mit der rechten Maustaste direkt in die eMail (Kontextbereich) reinklicken und dann den Menüpunkt „Quelltext“ aufrufen. Dort ist meistens nichts interessantes zu finden. Dies geht natürlich nur bei HTML-eMails und nicht bei reinen Text-eMails. Wünsche viel […]

mehr...

WordPress PlugIn – eMail Unicode Konverter

 

Wir haben uns noch ein wenig mit der Unicode eMail-Spider Geschichte beschäftigt und ein WordPress PlugIn in Auftrag gegeben. Das PlugIn konvertiert alle eMail-Adressen, die im „content“-Bereich vorkommen, in den Unicode um. Auch der Link mit „mailto:“ sollte funktionieren.

mehr...

Hidden eMail on Website

 

Wenn Sie eine eigene Homepage haben und dort auch Ihre Mail Adresse angeben möchten, sollten Sie die Mail Adresse auf jeden Fall lieber verstecken. Es gibt nämlich Programme (eMail-Spider), die beliebige Webseiten nach dem html Hyperlink „mailto“ oder nach dem „@“ Zeichen durchsuchen und die E-Mail Adresse speichern. Die so gesammelten E-Mail Adressen werden dann […]

mehr...