Prognosen 2014: Angriffe auf Bitcoin, Privatsphäre & Cloud-Speicher

Mobiles Phishing und „Banking“-Trojaner stehen auch 2014 im Blickpunkt von Cyberkriminellen, so die Prognose des „Kaspersky Security Bulletin 2013/2014″. Zudem rechnen die Experten mit zunehmenden Attacken auf Bitcoin, die Privatsphäre und auf Cloud-Speicher.

Mehr lesen

Sicheres Passwort: 5 Tipps für unbeschwertes Surfen

Sichere Passwörter im Internet sind so wichtig wie nie, denn auch die Methoden der Hacker werden immer ausgefeilter. Der aktuelle Skandal um den Identitätsdiebstahl im Netz, von dem rund 16 Millionen E-Mail-Konten betroffen sein sollen, macht deutlich, dass in Sachen Online-Sicherheit großer Handlungsbedarf besteht. User selbst können ihre Daten vor allem mit einem sicheren Passwort schützen. Dazu sollte es mehreren Kriterien entsprechen.

Mehr lesen

Redtube: Wichtigste Entwicklungen im Abmahnverfahren

Nachdem die Rechtsanwaltsgesellschaft Urmann + Collegen im vergangenen Jahr mehr als 20.000 Abmahnungen im Auftrag der Schweizer Firma „The Archive AG“ an deutsche Internetuser geschickt hat, ergeben sich nun nach und nach immer mehr Kuriositäten wie der Umzug der Schweizer Firma, ein neuer Direktor und Zweifel am Rechtebesitz.

Mehr lesen

LKA: Angebliche Microsoft-Mitarbeiter raten zum Download von Virus

Cyber-Kriminelle, die sich als Mitarbeiter von Microsoft ausgeben, weisen in einem Telefonanruf darauf hin, dass der eigene Computer von einem Virus mit Schadsoftware befallen sei und das Betriebssystem bald versagen würde. Die Täter bieten gegen eine Zahlung von 80 bis 200 Euro neben einer lebenslangen Garantie an, den Computer mittels einer vom Opfer heruntergeladenen Schadsoftware zu reparieren und zu warten.

Mehr lesen