SpamCop: GMX- und Web.de-Server auf Blacklist

Die Listung einiger Mailserver von GMX und Web.de auf SpamCop.net hat seit Freitag, den 4. Oktober zu erheblichen Problemen beim E-Mail-Versand zahlreicher Nutzer geführt. Diese konnten keine Mails mehr verschicken, da die zuständigen SMTP-Server zur Übertragung von E-Mails keine von GMX ausgehenden Nachrichten annahmen.

Weiterlesen

ING-DiBa: Phishing-Mail im Umlauf

Kunden der ING-Diba erhalten derzeit eine täuschend echt aussehende Nachricht, die einzig und allein ein Ziel verfolgt – Kontodaten abzufangen. Die Nachricht spricht den Kunden mit korrektem Vor- und Nachnamen an und beinhaltet eine Verlinkung auf eine ebenfalls zunächst authentisch anmutende Seite der ING-DiBa. Sensible Daten werden jedoch niemals online abgefragt, weshalb auch dieser Fall als dreiste Phishing-Falle einzustufen ist.

Weiterlesen

Spam-Mail „Email Adressen zu verkaufen“ im Umlauf

Seit dem Wochenende ist eine Spam-Mail mit dem Betreff „Email Adressen zu verkaufen“ in zahlreichen elektronischen Briefkästen gelandet. Darin bietet ein „Verkäufer“ 33 Millionen E-Mail-Adressen an. Es wird angenommen, dass diese Daten nicht aus einer legalen Quelle stammen. Empfänger der E-Mail sollten also unter keinen Umständen antworten.

Weiterlesen