Achtung, Fake-YouPorn-Abmahnung im Umlauf!

Für die gewissen Stunden alleine oder zu Zweit ist YouPorn eine ganz nette Sache. Dumm nur, wenn man meint, dass die Nutzung der Seite kostenlos ist und dann plötzlich eine Mahnung ins Haus flattert. Ob die echt ist und was es damit auf sich hat, erklären wir Ihnen.

– – – Die Anwaltskanzlei Auer Witte Thiel ist nicht der Versender dieser E-Mails und distanziert sich vollkommen von jeder YouPorn-Abmahnung.  – – –

Achtung, Fake-YouPorn-Abmahnung im Umlauf! (Screenshot awt-rechtsanwaelte.de)
Achtung, Fake-YouPorn-Abmahnung im Umlauf! (Screenshot awt-rechtsanwaelte.de)

YouPorn-Abmahnung macht die Runde

Betrüger nutzen den Namen der Anwaltskanzlei Auer Witte Thiel  und verschicken in regelmäßigen Abständen YouPorn-Abmahnungen, die sich immer mal etwas ändern und alles andere als Echt sind.

So (oder so ähnlich) lautet die Fake-YouPorn-Abmahnung :

Sehr geehrter Herr xxx,

wir zeigen Ihnen an, dass wir die Firma BitBay Sp. z. o.o. , ul. Zacisze 2, 40-025 Katowice, Polen, vertreten. Sie haben das Onlineangebot youporn.com in Anspruch genommen.

Trotz Fälligkeit haben Sie leider bislang die geschuldete Vergütung in Höhe von
EUR 99,60 zzgl. Mahngebühr, Bankspesen i.H.v. EUR 48,00 nicht bezahlt.

Wir bitten Sie daher, diesen Betrag sowie die bei uns angefallenen gesetzlichen Anwaltsgebühren
in Höhe von EUR 59,40, insgesamt also EUR 207,00 bis zum 20.08.2017 zu überweisen.

Nach Zahlungseingang werden wir die Angelegenheit abschließen und die Akte zur Ablage bringen.

Hier noch einmal zusammengefasst alle für die Bezahlung relevanten Daten:

Kontoinhaber: BitBay Sp. z. o.o.
Bankinstitut: Idea Bank SA
IBAN : PK51 1950 0001 2006 0034 3316 0003
BIC: IEEAPLPAXXX

Betrag: EUR 207,00
Betreff: Deposit-bitbay-auer-witte-thiel

Mit freundlichen Grüßen
Auer Witte Thiel
Rechtsanwälte
Bayerstraße 27
D-80335 München
Mail: inkasso@auerwittethiel.de
Telefon: +49 (0)89/ 59 06 83 16 (Mo-Fr von 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr)
Telefax: +49 (0)89/ 55 03 871″

Lassen Sie sich nicht hinters Licht führen

YouPorn ist (und bleibt) kostenlos nutzbar. Insofern müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn Sie eine solche YouPorn-Abmahnung erhalten.

Den Betrag müssen Sie also nicht bezahlen und können die E-Mail ganz einfach löschen.


Wenn Sie reingefallen sind:

  • Verfallen Sie nicht in Panik, sondern handeln Sie strukturiert
  • Ändern Sie von einem anderen Gerät all Ihre Passwörter
  • Sichern Sie alle Beweise
  • Starten Sie Ihre Antivirussoftware oder engagieren Sie einen PC-Fachmann, der Ihren PC überprüft
  • Wenden Sie sich an die Polizei, das geht auch ganz einfach online
  • Informieren Sie Ihre Geldinstitute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.