Volksbanken-Raiffeisenbanken-Phishing: „Zugang zum Online Banking läuft ab“

Vorsicht vor angeblichen Mails der Volksbanken-Raiffeisenbanken! Wenn Ihnen davon berichtet wird, dass Ihr Online Banking in Kürze ablaufen sollte, sollten Sie hellhörig werden. Dabei handelt es sich ganz sicher um einen Phishingversuch!

– – – Die Volksbanken Raiffeisenbanken sind nicht verantwortlich für diese Phishing-Mail. Dahinter stecken Betrüger, die den guten Namen für sich missbrauchen! – – –

Volksbanken-Raiffeisenbanken-Phishing ist gefährlich! (qimono/pixabay)
Volksbanken-Raiffeisenbanken-Phishing ist gefährlich! (qimono/pixabay)

Online-Banking soll ablaufen? Achtung!

Sollten Sie Kunde der Volksbanken Raiffeisenbanken sein, ist die folgende Mail potenziell gefährlich für Sie. Gerade, wenn es um das heiß geliebte Online-Banking geht, verstehen viele keinen Spaß und wollen von Problemen nicht wissen.

Schnell ist also ein Link in einer E-Mail angeklickt, weil man Panik hat, dass bald nichts mehr funktioniert. In diesem Fall ist die Sorge aber unberechtigt. Vor allem, weil das Thema „SEPA“ nun wirklich schon lange erledigt ist. Dennoch probieren es viele Betrüger immer noch mit diesem Schlüsselwort.

So lautet die Volksbanken Raiffeisenbanken-Phishing-Mail

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Datum: xx.xx.xxxx

bitte beachten Sie, dass Ihr Zugang zum VolksbankRaiffeisenbank – Online Banking in kürze abläuft, sofern Sie die Synchronität der SEPA-Umstellung in Ihrem Online Banking nicht aktualisieren. Um unser Angebot im Online Banking ohne  Unterbrechung fortzusetzen, klicken Sie bitte den unten stehenden Link zur manuellen Aktualisierung Ihres Logins.

Nach Durchführung der Anweisungen wird der Zugang zum Online Banking automatisch verlängert. Danach sind von Ihnen keine weiteren Schritte notwendig.
Somit wollen wir sicherstellen, dass Sie in Zukunft nicht auf Probleme bei Überweisungen oder Überträgen stoßen und die TAN-Generierung fehlerfrei verläuft!
Bankgeschäfte rund um die Uhr erledigen mit dem Volksbank – Online Banking! Machen Sie sich mit unserem Online Banking das Leben ein bisschen bequemer: Egal ob Sie Überweisungen vornehmen oder Wertpapiere kaufen möchten.

Bitte führen Sie die SEPA Umstellung im Volksbank – Online Banking umgehend durch um unnötige Verzögerungen und Fehler im Zahlungsverkehr zu vermeiden.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Volksbank

Login ist gefälscht

Der Link ist, Sie werden es sich sicher schon denken können, gefälscht. Hinter ihm verbirgt sich ein Volksbanken-Raiffeisenbanken-Login, der dem Echten zum Verwechseln ähnlich sieht.

Lassen Sie sich davon aber auf keinen Fall täuschen, denn würden Sie versuchen, sich über das Formular anzumelden, würden Sie Ihre Daten nur Betrügern in die Hände spielen. In der Regel erkennen Sie dies schon anhand der URL oder daran, dass Sie sich auch mit einer wild eingetippten Buchstaben- und Zahlenkombi einloggen könnten.

Unsere Sicherheitstipps – So erkennen Sie Phishing-Mails:

  • Sie haben kein Konto bei den Volksbanken Raiffeisenbanken? Dann ist die Sache klar!
  • Fehlerhafte Rechtschreibung und Grammatik
  • Die URL und die Absenderadresse klingen „irgendwie seltsam“
  • Keine persönliche Anrede
  • Keine https-Verbindung
  • Kein Hinweis per Post, auf der Webseite oder in Ihrem Account
  • Ihr Antiviren-Programm schlägt Alarm (halten Sie es bitte immer auf dem Laufenden)


Wenn Sie hereingefallen sind:

  • Ändern Sie von einem anderen Gerät all Ihre Passwörter
  • Sichern Sie alle Beweise
  • Starten Sie Ihre Antivirussoftware
  • Wenden Sie sich an die Polizei, das geht auch online
  • Informieren Sie Ihre Geldinstitute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.