Telefonabzocke: Kennen Sie schon die Lotto-Masche?

Wenn Sie einen Anruf von jemandem erhalten, der Ihnen etwas von einem Lottogewinnspiel erzählt, sollten Sie sehr vorsichtig sein, denn dabei kann es sich um Lotto-Masche handeln. Diese Telefonabzocke ist gerade „voll im Trend“ und lockt Sie schneller in die Abo-Falle, als Sie gucken können.

Lotto-Masche ist brandgefährlich

Wie für solche Anrufe typisch, werden Sie von einer netten Dame oder einem netten Herren angerufen. Diese sitzen in einem Callcenter, in dem viele andere Damen und Herren sitzen und ebenfalls versuchen, Menschen am Telefon über den Tisch zu ziehen. Eigentlich sollte diesen Anrufern bewusst sein, was Sie da tun, doch manchen ist es das nicht.

Auf jeden Fall werden Sie angerufen, weil Sie angeblich ein Gratis-Abo für die staatliche Lotterie abgeschlossen haben sollen, welches ganz zufälligerweise gerade vor ein paar Tagen geendet ist. Weil Sie nicht gekündigt haben, verlängert sich dieses Abo kostenpflichtig um 12 Monate – davon erfahren Sie aber erst in diesem Telefonat (und wahrscheinlich auch davon, dass Sie bereits 3 Monat gratis gespielt haben).

Verlängerung um 12 Monate?!

Weil die Kundenzufriedenheit aber so groß geschrieben wird, bietet man Ihnen an, die Vertragslaufzeit um nur 4 Monate, die Sie aber natürlich bezahlen müssen. Das klingt für viele eingeschüchterte Angerufe nach einem guten Deal, doch das alles war Berechnung. Die Betrüger denken sich, dass Sie eben wenigstens 4 Monate Geld kassieren statt gar keiner Kohle.

Hier ein Beispiel dieser Telefonabzocke:

Ein Gratis-Abo gab es nie

Lassen Sie sich nicht einschüchtern und verwirren. Es gab niemals ein Gratis-Abo und damit haben die Betrüger auch keine Daten von Ihnen. Diese erhalten diese erst am Telefon von Ihnen – und genau dann schnappt die Falle zu.

So handeln Sie richtig

  • Geben Sie niemals persönliche Daten wie Ihre Kontodaten (IBAN), Kreditkartennummern oder andere Infos von sich preis
  • Wenden Sie sich an die Polizei, wenn Sie Opfer einer Telefonabzocke geworden sind oder man es bei Ihnen versucht hat

49 Gedanken zu „Telefonabzocke: Kennen Sie schon die Lotto-Masche?

  • 9. Mai 2019 um 13:15
    Permalink

    Hallo Leider muß ich gestehen das ich auf so eine Masche reingefallen bin. Nun meine Frage weiß jemand wie man aus diesem Schlamassel wieder rauskommt? Wäre für jede Hilfe dankbar.

    Antwort
    • 9. Mai 2019 um 14:14
      Permalink

      Hallo Herr Littig, in unserem Artikel steht, dass Sie sich bitte an die Polizei wenden sollen. Allerdings bitte nicht an den Notruf – oder Sie gehen persönlich zu der Wache in Ihrer Nähe. Wir hoffen, wir konnten Ihnen helfen. Es grüßt Sie, Ihr Spam-Info-Team

      Antwort
    • 17. September 2019 um 10:26
      Permalink

      Bin leider ähnlich reingelegt worden.
      Die angekündigte schriftliche Auftragsbestätigung habe ich nicht, wie angekündigt erhalten, um sofort zu widerrufen.
      Wie ist die rechtliche Lage, wenn diese nicht vorliegt.
      Ist damit ein Vertrag zustandegekommen?
      Vielen Dank im Voraus

      Antwort
    • 28. Juni 2019 um 19:22
      Permalink

      Hallo Herr Littig, mir ist heute das gleiche passiert. Ich war umgehend bei der Polizei und habe eine Anzeige auf Betrug gestellt. Die freundliche Polizistin sagte mir, dass ich, wenn die Unterlagen kommen, sofort Widerspruch einlegen soll und ausdrücklich gleichzeitig die Kündigung wegen versuchten Betruges formulieren soll. Gleichzeitig sollte man sich mit seiner Bank in Verbindung setzen, dass eventuelle Abbuchungen beobachtet und wieder zurückgeholt werden können.
      LG Monika D.

      Antwort
  • 17. Mai 2019 um 17:35
    Permalink

    Hallo leider muss ich gestehen, dass ich heute auf diese Masche reingefallen bin, wann muss ich denn zur Polizei? Wenn ich das Schreiben erhalten habe oder sofort?

    Antwort
  • 6. Juni 2019 um 15:44
    Permalink

    Ich hatte heute einen solchen Anruf,da ich mir 100% sicher bin saß ich niemals Lotto gespielt habe ,habe ich sie als Betrüger beschimpft,daraufhin wurde aufgelegt.

    Antwort
    • 16. Oktober 2019 um 10:28
      Permalink

      Ich habe heute auch einen Anruf bekommen. Die wollten sogar meine Kontodaten. Sollte ich ein Schreiben bekommen, werde ich umgehend zur Polizei gehen. Zumal der nette Typ am Telefon meinte, dass ich auch meine Kontodaten hinterlassen hatte ( angeblich ) als ich darauf hin fragte, wie denn meine Kontodaten wären, wurde ich freundlich auf die zentrale in Frankfurt/ Main hingewiesen. Ich hoffe inständig, dass sich Betrüger noch mal melden. Wie gesagt, ich warte auf Post oder ähnliches und werde dann zur Polizei gehen

      Antwort
      • 2. Januar 2020 um 17:31
        Permalink

        Mir ist heute so etwas ähnliches passiert! Bin total verwirrt weil ich nicht ein mal Lotto gespielt habe und kein Abo abgeschlossen habe aber ich solle 68€ zahlen weil sich mein ,,Vertrag” ja verlängert haben sollte und da ich diese Anrufe schon öfter bekommen habe wurde ich lauter und habe gesagt, wie es Ihnen einfallen könnte mich so verarschen zu wollen und dann wurde gesagt, dass er das an die Zentrale weiterleitet (am anfang als ich sauer wurde, meinte der Mann das ich ja doch etwas verwechseln sollte und das ernst gemeint ist). Jedoch habe ich nur einen einzigen Vertrag abgeschlossen und am laufen und das ist eben mein Handy Vertrag.

        Ich weiß ich habe nichts abgeschlossen aber habe dennoch ein bisschen Angst, das da noch etwas kommt…

        ‭+49 211 72753566‬
        Das ist die Telefonnummer! Und wenn man versucht dort anzurufen existiert die Nummer nicht ein mal.

        Antwort
        • 11. April 2020 um 11:54
          Permalink

          Leider have ich grade auch eien Anruf bekommen und leider habe ich meine persönlichen Daten gegeben. Er hat mir gesagt, dass ich in nächste Woche komplette Dokumente erhalten werde und kann dann entscheiden, ob ich nur für 69€ monatlich, 990 Lotto spielen werde ode nicht. Ich muss dann Dokumente unterschreinen und zurück schicken . Aber ich habe leider meine persönlichen Daten gegeben und auch IBAN. Kann es ohne schriftlichen Vertrag gefährlich sein?

          Antwort
  • 6. Juni 2019 um 15:45
    Permalink

    Ach,ich habe die Telefonnummer von diesen Betrügern 0211 8262347

    Antwort
  • 17. Juni 2019 um 12:59
    Permalink

    HI unter der Telefonnummer 030 720826 die gleiche Betrugsmasche

    Antwort
  • 26. Juni 2019 um 11:51
    Permalink

    Hat man bei mir auch versucht, glücklicherweise hat mich mein gesunder Menschenverstand nicht im Stich gelassen und ich wurde rechtzeitig mißtrauisch…

    Ich spiele zwar Lotto online, aber auf der offiziellen Seite der Lottogesellschaft meines Bundeslandes! Genau das habe ich meinem Mr. „ColdCall“ auch gesagt und ihn aufgefordert, mir schriftliche Beweise für einen rechtmäßig zustande gekommenen Vertrag zwischen mir und seinem ach so seriösen Unternehmen zuzusenden, mein Anwalt würde sich dann darum kümmern.

    Nach der Erwähnung des Worts „Anwalt“ war das Telefonat „überraschenderweise“ sehr schnell vorbei!

    Das war vor 3 Jahren… Auf die „Beweise“ warte ich heute noch 😉

    Laßt Euch also nicht einschüchtern. Die können Euch nix – hätten die was gegen Euch in der Hand, führen die ganz andere Geschütze auf als einen läppischen Telefonanruf. Behaupten kann man viel, solange keins der Opfer Beweise verlangt.

    Antwort
  • 7. August 2019 um 10:40
    Permalink

    Tel. 0211 7856095 Angeblich mich angemeldet zum Ginnspiel Lotto zu 79,00 Euro im Monat , habe dann gesagt stimmt nicht und zahle auch nichts , warum ich mich denn angemeldet habe , ich habe mich nicht angemaldet, alles nur Abzocke, da wurde der frech und habe gesagt werde es meinem Anwalt übergeben und habe dann aufgelegt

    Antwort
  • 5. September 2019 um 14:19
    Permalink

    Hatte gesten auch so einen Anruf,hätte mich angeblich angemeldet und 3 Monate kostenlos gespielt.
    Ich hätte aber vergessen zu kündigen deshalb würde man mir aus Kulanz den Vetrag auf 4 Monate
    reduzieren .Bekomme alles schriftlich und soll dann kurze Kündigung schreiben.Als ich dem zugestimmt habe wollte der freundliche Herr dann meine IBAN Nr. um die Kosten zu stopen.Das kam mir kommisch vor und ich wunderte mich wozu er die noch braucht ,da er behauptet hat ich hätte bei der Anmeldung meine Kontonummer und BIC angegeben. Er könnte die Kontonummer aber nicht sehen da sie mit XXX geschützt ist. Freundlich sagte ich Ihm ,dass das nicht sein kann, da ich grundsetzlich meine Kontonummer nicht durchs Internet oder Telefon durchgebe,und wenn er sie schon hat da braucht er sie nicht noch einmal. dann wurde er agresive und meinte wenn ich ein ganzes Jahr dieses Abo zahlen will,er wird es so vermerken und hat aufgelegt.

    Antwort
    • 16. Oktober 2019 um 10:31
      Permalink

      Hallo…genau das gleiche wurde mir heute auch gesagt. Ich warte jetzt bis was kommt und dann geh ich zur Polizei

      Antwort
      • 19. Dezember 2019 um 12:57
        Permalink

        Hallo kam denn was von denen bin heute auch drauf rein gefallen die haben mich dann nochmal angerufen wegen datenabgleich und so konnte da nicht ran bzw schlechtes Netz mit ist so schlecht..

        Antwort
  • 11. September 2019 um 09:52
    Permalink

    Bei mir haben sie es auch probiert Rufnummer 021182792021 .
    Sie hatten meine kompletten Adressdaten, da ich die Dame aber schon recht früh zurecht gestutzt habe kam es zu der Frage nach den Bankdaten gar nicht erst. 😉
    Für solche Fälle sollt man immer ein Nebelhorn zur Hand haben mit dem man in den Hörer tröten kann.

    Ich frage mich was sind das für gewissenlose Menschen die für solche „Firmen“ arbeiten, ich würde so nicht mehr ruhig schlafen können.

    Antwort
    • 13. September 2019 um 11:34
      Permalink

      Auch bei mir wurde es heute versucht. Junge Dame die recht schnell gesprochen hat. Nachdem ich mehrmals nachgefragt habe konnte ich ein „lotto 6 aus 49“ verstehen. Habe natürlich verneint mich da jemals angemeldet zu haben und auf die Nachfrage zu meinen Kontaktdaten wurde eine Adresse genannt wo ich seit 10 Jahren nicht mehr wohne. Sie wurde dann schon recht patzig. Kontodaten konnte sie mir natürlich nicht nennen und als ich erwähnte das ich die ganze Sache meinem Anwalt übergebe wurde aufgelegt. Werde nach der Arbeit bei der Polizei vorbeischauen und Anzeige erstatten. Nummer war 06196 5404973.

      Antwort
  • 18. September 2019 um 19:03
    Permalink

    Marion
    17.09.2019 um 18.48Uhr

    Ich wurde gerade von der Nummer 021182723935 angerufen, man sagte mir ich hätte mich bei einer staatlichen Lotterie vor 5 Monaten angemeldet und sie vergessen nach 3 kostenlosen Monaten zu kündigen. Ich sagte das ich davon überhaupt nichts weiß, bei so etwas bin ich immer vorsichtig. Die erst nette Dame meinte ich müsse ab nächsten Monat für jeden kostenpflichtigen Monat a´ 68,00€ bezahlen. Nachdem ich meinte das ich das nicht tun werde, legte Sie ganz schnell auf.
    Sollte es passieren ohne das ich meine Bankdaten preis gegeben habe, diese Summe abzubuchen werde ich ebenfalls zur Polizei gehen.

    Antwort
  • 19. September 2019 um 08:19
    Permalink

    Mein Mann hatte gestern diesen Anruf! Er war wie vor den Kopf gestoßen. Er war zu diesem Zeit punkt überhaupt nicht im Lande. Der Callcenter Herr hat ihm erklärt, er habe dieses Spiel am 15.05.19 um 18.35 Uhr von unserer IP Adresse bestätigt. Mein Mann war sich sehr unsicher, bis ich ihn darauf hingewiesen habe, dass er zu diesem Zeitpunkt auf Geschäftsreise war! Der Herr am Telefon meinte, er habe die drei Monate nicht gespielt aber auch nicht gekündigt. Wobei nun die Möglichkeit bestehe, das Abo in 4 Montan zu kündigen, um nur 69 Euro im Monat zu bezahlen! Komisch war, dass die selbe Nummer an diesem Tag schon dreimal angerufen hat, aber nur als mein Mann ans Telefon ging, hat jemand geredet. Es handelte sich eindeutig um einen Call-Center! Auch Tage vorher hatten wir Anrufe, jedoch von einer anderen Nummer. Der Herr am Telefon sagte, er würde dies der Zentrale der staatlichen Lotteriegesellschaft übergeben und dann bekämen wir von dort Post mit der Aufforderung das Geld zu überweisen. Mein Mann sagte er wolle einen Beweiß dafür haben … das Gespräch hat damit geendet, dass er sauer war und dann aufgelegt hat.

    Nummern unter denen wir kontaktiert wurden
    061965476446
    06990720120

    Antwort
  • 11. Oktober 2019 um 10:42
    Permalink

    02117856095 war es auch bei mir. Komischerweise hatten sie aber meine IBAN. Ich sollte an beliebiger Stelle 2 Ziffern weglassen und die fehlenden Ziffern haben die mir sofort gesagt. Natürlich alles auf Band und es kommen keine Unterlagen. Wenn abgebucht wird, kann ich zurückbuchen lassen. Wie aber vorsorglich kündigen oder rechtliche Schritte androhen?

    Antwort
  • 16. Oktober 2019 um 20:07
    Permalink

    Auch mir ist das gestern passiert, gleiche Masche mit 12 Monaten Gratis Lotto gespielt und vergessen zu kündigen. Ich war Gedanklich auf der Arbeitsstelle bei dem Anruf abgelenkt und habe dann meine IBAN durchgegeben, damit ich nur drei Monate a 68€ zahlen müsse. Das Ganze wurde zusätzlich von den aufgezeichnet und ich bekomme es noch schriftlich. Jetzt schaue ich täglich auf mein Konto um rechtzeitig die Ladtschrift zurückzuholen. Bin gespannt ob ich was schriftlich bekomme, der Witz ist, dass ein Rückruf mit den angezeigten Telefonnummern nicht möglich ist. Ich war immer vorsichtig wenn ich online irgendwo mich registriert habe, aber dass ich hierauf reingefallen bin, ist ärgerlich. Heute hatte ich unter der gleichen Masche einen Anruf unter einer anderen Rufnummer, dieser Dame habe ich richtig die Meinunggesagt, sie war andauernd dabei mir zu erzählen, dass man irgendwo bei irgendeiner Seite vielleicht seine Teilnahme für Gewinnspiele abgegeben hat.
    Bin gespannt wann ich von dem ersten Abo tatsächlich Post bekomme.

    Antwort
    • 22. Oktober 2019 um 22:49
      Permalink

      Bei mir auch nummer +4961965422303
      Sei Vorsichtig

      Antwort
  • 19. Oktober 2019 um 15:17
    Permalink

    Ich wurde gestern ebenfalls von dieses Leuten reingelegt und habe meine Kontodaten angegeben…
    Falls es bei jemandem anderen Neuigkeiten gibt der auch seine Kontodaten angegeben hat und evtl. Folgen hat wäre es nett seine Geschichte hier zu erzählen.

    Antwort
    • 31. Januar 2020 um 23:59
      Permalink

      Habe gerade den Beitrag gelesen. Da ich auch heute auf die Betrüger hereingefallen bin, interessiert es mich, ob tatsächlich abgebucht wird, und ob irgend etwas schriftliches per Post kommt. Wie seid ihr weiter vorgegangen?

      Antwort
      • 4. März 2020 um 15:52
        Permalink

        Bin auch drauf reingefallen am 12.Febr.2020, bis heute keine Post bekommen, die 68€ sollen erstmals am 1.04 abgebucht werden. War heute bei meiner Bank, diese meinte kein Problem man kann die Abbuchen bis zu 8 Wochen zurückfordern.

        Antwort
  • 24. Oktober 2019 um 17:43
    Permalink

    Bei mir, bzw. bei meinem Mann wurde es auch grad probiert. Ich habe leider das Telefon abgenommen. Normalerweise nehme ich fremde Nummern nicht mehr ab seit wir schonmal auf eine Werbebetrugsmasche reingefallen sind. Heute doch, weil ich eigentlich auf einen Anruf einer Versicherung warte. Der Mann am Telefon hat dann auch behauptet dass mein Mann Lotto gespielt hätte. Bin mir jedoch auch zu 100% sicher dass er das nicht gemacht hat. Ich habe ihm vehemend widersprochen und als es mir zu blöd wurde habe ich aufgelegt. Diesmal war es die Nr. 021182735752. Muss ich befürchten dass da noch was nach kommt? Kann das jemand sagen?

    Antwort
    • 12. Februar 2020 um 14:15
      Permalink

      Da kommt nichts nach – und wenn nochmal jemand anruft: einfach mit dem Anwalt drohen, dann ist Ruhe. War zumindest bei mir so!

      Antwort
  • 5. November 2019 um 10:14
    Permalink

    Hatte heute einen Anruf einer Dame mit Frankfurter Vorwahl die mir zu verstehen gab dass ich ein Lotto-Abo abgeschlossen habe, dass vergessen wurde zu kündigen. Statt der nächsten zwölf Monate könne sie mir entgegen kommen und den Vertrag auf 4 Monate reduzieren. Da ich mir sicher bis dass ich niemals einen Vertrag unterschrieben oder zugestimmt habe, war für mich klar dass es sich um versuchten Betrug handelt. Dies habe ich klar und deutlich der Dame zu verstehen gegeben. Sie wurde danach sehr unhöflich und ich habe das Gespräch beendet. Da die Rufnummer sichtbar war habe ich mal zurückgerufen. Diese Nummer war dann nicht vergeben. Eindeutig ein Zeichen von Betrug.
    Nicht einschüchtern lassen.

    Antwort
    • 6. November 2019 um 20:03
      Permalink

      Ich habe heute am frühen Abend von der Nummer +49 211 72767340 genauso einen Anruf bekommen, der Herr am anderen Ende erst ganz nett am erzählen das ich 3 Monate umsonst im Inet Lotto gespielt habe und doch glatt vergessen hätte das Abo zu kündigen und damit nun für ein Jahr Gebühren zahlen müsse… da habe ich ihn unterbrochen das das nicht stimmt, er wurde etwas energischer, dass ich mich mit meinen Daten angemeldet habe sagte meinen Namen und Adresse und behauptete es weiter.. darauf hin habe ich ihn wieder unterbrochen und sagte ihn das es wohl eine Betrügerische Masche sei die er da abzieht! dann wollte er nochmals noch einen energischen Ton drauf legen… auch da habe ich ihn unterbrochen und mit einem Anwalt gedroht, da hatte er es eilig und wollte das Gespräch ganz flott beenden mit den Worten er würde die Unterlagen so weiter an der gegeben Stelle (welche auch immer das sei soll) weiter leiten und legte einfach auf! Ich denke mal da wird nichts mehr kommen. Lasst euch nicht einschüchtern und warnt vielleicht eure älteren Mitmenschen die da eher bereit sind solchen Forderungen ein zugehen weil sie verunsichert werden.

      Antwort
      • 7. Dezember 2019 um 16:11
        Permalink

        ich habe auch so einen Anruf gestern Abend erhalten. Aber von folgender Nummer 021172785295.
        Das Gespräch lief bei mir ähnlich ab. Als ich dem netten jungen Mann am anderen Ende sagte, ich nenne ihm nicht meine IBAN Nr. am Telefon, meinte er, dann läuft der Vertrag 12 Monate und die Unterlagen müsse er an die Zentrale schicken. Er könne dann den Vertrag nicht auf 4 Monate reduzieren. Ich würde dann von seiner Zentrale Post bekommen. ich meinte nur, dann machen sie das doch, meine IBAN bekommen sie trotzdem nicht. danach hat er aufgelegt.
        VORSICHT!!! Der Typ war total nett anfangs. da fallen bestimmt einige Leute drauf herein, besonders Ältere sind sich da bestimmt sehr unsicher.
        Entweder den Typen mit Gegenfragen nerven oder gleich auflegen. Aber auf keinen Fall irgendwelche Daten am Telefon durchgeben!!!

        Antwort
  • 8. November 2019 um 12:21
    Permalink

    01782912685 Lotto Telefonabzocke
    Ich habe ihr gesagt sie solle das ABO beenden und sich nie wieder bei mir melden. Und als ich meinte ich werde ihr keine Daten bestätigen oder durchgeben, hat sie einfach aufgelegt.

    Antwort
  • 21. November 2019 um 16:41
    Permalink

    Hallo zusammen
    Ich drehe den Spieß immer um. Sehe ich die Nummer im Display melde ich mich mit „Blue Print Consulting“ und lasse den Anrufer gar nicht zu Wort kommen. Und los geht meine Masche
    Ich frage den Anrufer ob Sie Kunde bei uns sind wenn ja bräuchte ich die Kundennummer mit der Kunden Nummer sind die ersten 15 Minuten Beratung von mir Kostenlos.
    Jede weitere 15 Minuten würden dann 187 Euro kosten.
    Dann sage ich ; Sollten Sie kein Kunde sein bräuchte ich nun ein paar Daten wie IBAN, Handelsregister Nr. Steuernummer Personalausweisnummer usw.
    Dann werden die aber immer schwer nervös.
    Dann bitte ich doch bitte mit Ihrem Vorgesetzten zu verbinden denn ich würde Sie gerne als Neukunde gewinnen.
    Ist immer echt lustig.

    Antwort
  • 10. Januar 2020 um 14:39
    Permalink

    Ich bekomme auch schon seit Oktober 2019 diese Anrufe. (mittlerweile ca 80 Anrufe aus unterschiedlichen Städten… zumindest mit unterschiedlichen Vorwahlnummern die nicht zurück gerufen werden können) Angeblich habe auch ich an einem kostenlosen 3monatigen Spiel teilgenommen, von dem ich aber absolut nichts weiß… ich hab ja weder eine Losnummer noch sonst irgendetwas. Die Damen heute am 10.1.20 um 12.22Uhr behauptete ich hätte für mein Konto eine Abbuchungserlaubniss gegeben. (was aber zu 100% nicht sein kann). Ich hab ihr gesagt das sie mich kennen lernen würde wenn von meinem Konto auch nur 5 Cent abgebucht würden… ich wäre dann der der mit ihrem Kopf nach hause geht weil ich ihr den dann abreiße… darauf hin hat sie mir Bedrohung unterstellt… dabei habe ich nur auf ihre Unverschämtheiten reagiert, und da ich jetzt so böse zu ihr war müsse ich jetzt 12 Monate 69,90€ bezahlen statt nur 3 Monate.

    Antwort
  • 11. Januar 2020 um 11:49
    Permalink

    Leider bin ich auch drauf reingefallen. Passe immer so gut auf. Was kann ich machen?
    Konto beobachten und ggf. Geld zurück holen? Unterlagen habe ich noch keine und werde wohl auch keine bekommen, denke ich.

    Antwort
  • 13. Januar 2020 um 09:50
    Permalink

    Bin leider auch in eine solche Falle getappt.Diesen Monat soll zum ersten mal abgebucht werden.wenn man die Telefonnummer anruft kommt erst freizeichen und dann auf einmal besetzt Zeichen.bin am überlegen die Buchung dann zu stornieren.um auf eine Reaktion zu warten. Kann ich so handeln? Angebliche Nummer zum anrufen lautet 01805588757.

    Antwort
  • 23. Januar 2020 um 14:49
    Permalink

    Hallo,
    ich hatte heute einen Anruf der staatlichen Lotterie. Genau wie bei der Abzocke beschrieben, wollte der Herr für ein halbes Jahr einen Abschluß erzielen.
    Ich konterte, nicht3 Monate gratis bei der Lotterie eingestiegen zu sein und habe letztendes den Betrüger ausgetrickst indem ich nach seinem Namen, Art der Gesellschaft und Sitz gefragt hab. Der Betrüger wurde frech und laut am Telefon. Zuletzt sagte ich ihm, mein Mann ist Polizist und ich werde es prüfen lassen. Danach wurde am anderen Ende aufgelegt.

    Antwort
    • 27. Januar 2020 um 17:27
      Permalink

      Hallo. Auch ich hatte heute diesen Anruf mit den 3 Monaten Lotto…usw. Nach der Frage, wo ich mich dafür registriert haben könnte kam zur Antwort: Facebook, Amazon und ein weiterer, den ich gar nicht kannte. Bei mir war die Nummer unterdrückt und eine Frau mit Akzent am anderen Ende. Sie erzählte mir das ganze Zeug mit kündigen und nur 3 Monate, nannte mir auch Anschrift und Geburtsdatum. Ich fragte dann nach den Daten ihrer Firma und natürlich auch nach einer Tel. Nr. unter der ich sie erreichen kann. Jetzt wurde sie etwas nervös und wollte wissen warum ich diese ganzen Daten brauch. Meine Antwort: um im Falle eines Betruges Anzeige erstatten zu können. Das Gespräch war sofort beendet. Mal schauen ob in nächster Zeit wieder ein solcher Anruf kommt, denn dann gebe ich mich auch als jemand anderes aus.

      Antwort
  • 27. Januar 2020 um 16:49
    Permalink

    Mich haben die jetzt in den letzten 6 Monaten schon das 3. mal angerufen, immer mit einer anderen Nummer im Display, diesmal mit Fake-Nummer: 0420324881
    Wir haben Januar und ich würde von März bis Mai auf jeden Fall Spielen, könnte aber das Folgejahr noch Stornieren. Bei DER STAATLICHEN LOTTERIE
    Bescheuert!

    Antwort
  • 11. Februar 2020 um 12:52
    Permalink

    Ich hörte nur Lotto und Gartis-Abo, da habe ich sofort aufgelegt. Überhaupt gehe ich nur noch ans Festnetz, wenn ich die Nummer auf dem Display kenne, mal so als Tipp !!

    Antwort
  • 18. Februar 2020 um 10:04
    Permalink

    Anruf am 12.02.2020 von der Nummer: 021172777880.

    Mir wurde gesagt, ich hätte ein ABo bei der staatlichen Lotterie online abgeschlossen, 3 Monate gratis und da ich es ja nicht gekündigt hätte, würde es nun so weiter laufen für 12 Monate. Je Monat 68 Euro….
    Hab ich garantiert nicht gemacht!
    Als ich sagte, dann solle man mir das mal beweisen, sagte die Dame, ich hätte eine Bestätigungs- email von der staatlichen Lotterie 6 aus 49 bekommen und zwar am 10.10.19. (Hab nachgeschaut – Nichts!)
    Auch konnte sie mir meine Adresse, Geburtsdatum, sowie Handy-Nr. angeben, das hätte ich ja alles selbst angegeben.
    Außerdem gehöre es nicht zu ihren Aufgaben mich zu überzeugen, sondern sie wolle mich nur informieren, dass die kostenlosen 3 Monate abgelaufen seien.
    Nun brauche sie meine IBAN wenn ich die vollen 12 Monate nicht bezahlen wolle, sie könne das Ganze dann auf 4 Monate reduzieren…… Meine Frage, wieso sie denn meine IBAN nicht hat, da sie ja schon alle Daten hat, beantwortete sie mit, „Ich hab Ihre Bank und Ihre BIC, brauche noch die Nummer der IBAN“ Ich hab gelacht und ihr gesagt, dass sie die ganz bestimmt nicht von mir bekommen würde ….. woraufhin sie dann meinte, Na gut! Wenn sie also lieber 12 Monate bezahlen wollen!…..
    dreiste Masche, muss ich schon sagen!!! 🙁 VORSICHT!!

    Antwort
  • 19. Februar 2020 um 17:28
    Permalink

    Ich habe gerade einen Anruf erhalten ,das ich ein Lottoabo habe!Darauf sagte ich dem jungen Mann das ich keines habe, und er mich in Ruhe lassen sollen .Fazit, er meinte er wolle das Inkassostelle weitergeben.Darauf sagte ich ihm das er machen kann was er möchte und legte auf.
    004920271699411 So lautet die Telefonnummer.

    Antwort
  • 25. Februar 2020 um 14:21
    Permalink

    Habe eben auch einen Anruf bekommen .Soll angeblich vergessen haben zu kündigen , das Angebot war ein 3 Monats Abo und danach das Löschen meiner Daten oder ich würde Post bekommen und das Abo verlängert sich um 1 Jahr. Die Nummer lautet 020271699411. Ich habe mit meinem Anwalt gedroht und darauf wurde die Dame frech und sagte . “ Da holt Sie auch kein Anwalt raus “ .Ich habe in nachhinein versucht die Nummer anzurufen . Die Ansage lautet ,Leider ist die Nummer ungültig . Ich warte mal ab ob was kommt . Wenn ja geht’s zur Polizei.

    Antwort
  • 27. Februar 2020 um 11:18
    Permalink

    Das selbe in Grün; als ich sagte es gäbe keine kostenlose Teilnahme auf die ich eingegangen sei und die ich zu kündigen hätte wurde man gleich pampig und drohte mit „juristischer Klärung“. Ich beendete dann das Gespräch und es kam dadurch erst gar nicht zu einem „dubiosen Angebot“.
    Die Nummer lautete bei mir: 0892213365

    Antwort
  • 19. März 2020 um 12:00
    Permalink

    Vor einigen Tagen rief mich eine Nummer aus dem Raum Bremen an: 0421 286115, ich ging aber absichtlich nicht ran. Heute wurde ich erneut von einer Nummer aus Bremen angerufen: 0421 286349.
    Ich bin ran gegangen, damit endlich Ruhe ist. Es war tatsächlich genau so eine Staatliche Lotterie Masche.

    Antwort
  • 22. April 2020 um 14:11
    Permalink

    Bin heute auch angerufen worden und voll in Falle getappt. Eine Frau Stefanie Hinrichs, Tel. 061966504029 der Staatlichen Lotterie hat mir erklärt, das ich ein Abo eingegangen wäre und dieses Abo nicht gekündigt hätte. Jetzt würde das Abo zum Preis von 68,00 €/ mtl. weiterlaufen, es sei denn ich würde nach Erhalt des Bestätigungsschreibens sofort kündigen, dann wäre das Abo nach 3 Monaten beendet. War bisher immer sehr vorsichtig, habe aber leider meine IBAN mitgeteilt, jedoch telefonisch die Kündigung sofort ausgesprochen. in einem 2. Anruf einer anderen Kollegin, Tel. 069 24577804, wurden die Daten noch einmal abgeglichen. Beide Rufnummern existieren nicht. Wie blöd bin ich nur gewesen. Was kann ich tun, um das Abo sofort zu beenden.

    Antwort
    • 22. April 2020 um 20:46
      Permalink

      Hallo, das tut uns sehr leid! Bitte wenden Sie sich, wie im Artikel erwähnt, an die Polizei. Außerdem können Sie sich an die Verbraucherzentrale und Ihre Bank wenden. Viel Erfolg!

      Antwort
  • 9. Mai 2020 um 21:45
    Permalink

    Hatte diese Woche mehrfach Anrufe zum Thema Lotto-Abo, alle von den hinlänglich bekannte nicht zurückverfolgbaren Rufnummern. Ich war vorgewarnt, sodass ich den Ausführungen der AnruferInnen – von männlich mit starkem, kaum zu verstehenden Akzent bis weiblich mit fast akzentfreiem Deutsch – lauschen konnte. Ich habe mit Sicherheit keine persönlichen Daten preisgegeben, nicht bei diesen Anrufen und auch nicht zu einem früheren Zeitpunkt.
    Doch nun kommt es: es wurden mir meine Daten komplett vorgelesen: Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse und die Bankverbindung mit IBAN und BIC !
    Ich hätte diese nur noch bei einem nachfolgendem Anruf der „Rechtsabteilung“ oder „Vertragsabteilung“ bestätigen müssen.
    Dazu ist es nicht gekommen, die Gespräche wurde von mir an dieser Stelle beendet. Nun erhebt sich für mich natürlich die Frage, wie sind diese potentiellen Betrüger an meine Daten gekommen.
    Kann ich verlangen diese zu löschen? (da sehe ich eher schwarz…)
    Oder sollte ich doch zur Vorsicht mein Konto wechseln?
    Was mein Ihr?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.