Ikea-Gutschein-Gewinnspiel: „Wir verbessern Dein Einkaufserlebnis“

Das Ikea-Gutschein-Gewinnspiel, zu welchem zahllose E-Mail-Empfänger derzeit eingeladen werden, ist mit Vorsicht zu genießen. Warum wir Ihnen von der Teilnahme abraten, erfahren Sie hier.

Achtung: Ikea-Gutschein-Gewinnspiel
Achtung: Ikea-Gutschein-Gewinnspiel

Mit einer Umfrage 500 Euro gewinnen?!

Wieder einmal ist der Spam-Info-Redaktion ein Ikea-Gutschein-Gewinnspiel ins E-Mail-Fach geflattert, von dem wir Ihnen selbstverständlich berichten möchten. Dieses Mal geht es um 500 Euro – Ikea selbst hat mit dem Gewinnspiel nichts zu tun. Es wird von der Lead World Online Generation Ltd. durchgeführt, welche Ihren Sitz laut dem Impressum in Irland hat.

Solche Gewinnspiele sind weitreichend als Datensammel-Gewinnspiele bekannt und sollten tunlichst vermieden werden. Es gibt zahlreiche seriöse Preisausschreiben, doch diese Art gehört eher nicht dazu – zumindest nicht, wenn Ihnen Spam auf die Nerven geht.

Andere Beispiele hierfür:

Die Daten dieser Spam-Mail:
Absender: Ikea Kundenservice
Betreff: IKEA – einen Tag auf unsere Kosten
Leitet auf: http://geschenkkarte-blue.coupon-jaeg…

So (oder so ähnlich) lautet die Spam-Mail:

Hallo,
Wir möchten das Shoppingerlebnis unserer Kunden in DEINER UMGEBUNG verbessern. Dafür benötigen wir Deine Meinung. Bitte hilf uns und füll unsere einminütige Umfrage aus. Als kleines Dankeschön kannst Du eine Geschenkkarte im Wert von 500€ gewinnen.

Du hast Dich qualifiziert, falls Deine E-Mail-Adresse unten aufgelistet ist.
Ausgewählte Teilnehmer
1. b********@gmx.de
2. [Ihre E-Mail-Adresse]
3. d*******@yahoo.com
4. d*******@t-online.de
5. k*************@gmail.com
6. e********@gmx.de
7. m*********************@freenet.de
8. s*********@aol.de
9. w*******************@hotmail.de
10. m*************@gmail.com
Bitte klicke hier, um zur einminütigen Umfrage zu gelangen.
Umfrage beginnen

Sie erhalten diese Email, weil Sie sich für den Newsletter von einem unserer Gewinnspiele oder von uns gesponsortem Gewinnspiel angemeldet haben. Ihre Email- Adresse gelang auf diese Weise auf unsere Emailliste. Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier. Versender dieser Mail: Haan de Mol Ltd. 20-22 Wenlock Road, London, N1 7GU, England Director: Adam Krajewski.

Lesen Sie das Kleingedruckte!

In den Teilnahmebedingungen finden sich unter anderem Klauseln, wie, dass Sie sich mit Ihrer Teilnahme damit einverstanden erklären, an jeder Werbung teilzunehmen und Ihr Name zu Werbezwecken von Leadworld benutzt werden darf.

Ihre Daten werden aber auch an eine Sponsorenliste weitergegeben, die Sie dann später kontaktieren werden. Per E-Mail-Telefon, Post und Telefon.
In der Regel haben Sie ab dem Punkt, an dem Sie Ihre Daten absenden, keine Kontrolle mehr darüber, wo diese langen – in der Theorie klingt ja alles safe und nett. Doch seien Sie sich sicher, dass Sie sich mit der Teilnahme zum Spam-Opfer machen – ganz freiwillig.

Das gilt auch für ähnliche Gewinnspiele mit solchen Bedingungen. Ist Ihnen das ein unsicherer 500-Euro-Gewinn wirklich wert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.