Binäre Optionen: Auf Ihrem Konto befinden sich 25 000

Heute möchten wir Sie wieder einmal vor Spammails für binäre Optionen warnen. Wer von Ihnen in seiner Übersicht ließt, auf seinem Konto befänden sich 25.000, der wird im ersten Moment in Verzückung geraten. Leider gibt es dazu keinen Grund, denn von solchen „Geschäften“ sollten Sie unbedingt die Finger lassen.

Binäre Optionen: Auf Ihrem Konto befinden sich 25 000
Binäre Optionen: Auf Ihrem Konto befinden sich 25 000

Viel Geld für wenig Einsatz

Leider ist es so, dass die ganzen schwarzen Schafe die Branche der binären Optionen in Verruf bringen. An sich ist der Handel damit nicht unseriös oder grundsätzlich zu verteufeln. Es geht dabei um eine Art Spekulationsgeschäft, bei dem Sie darauf „wetten“ ob ein bestimmtes Ereignis eintritt oder nicht. Wenn Sie richtig gesetzt haben, gewinnen Sie, wenn nicht, verlieren sie. Soweit die grundlegenden Infos. Natürlich geht das noch viel weiter, weswegen es unserer Ansicht auch nichts für Anfänger ist, die meinen, sich schnell ein paar Taler verdienen zu können. Gerade, wer in Geldnot ist, kann sich schnell verzetteln – und läuft zudem Gefahr, auf unseriöse Anbieter hereinzufallen.

Solche melden sich vorzugsweise per E-Mail bei Ihnen und gaukeln Ihnen Reichtum vor, der noch gar nicht existiert und es wahrscheinlich auch nie tun wird, wenn Sie es auf diesem Wege versuchen.

Die Daten dieser Mail:
Betreff: Auf Ihrem Konto befinden sich 25 000
Absender: Isabel / Isabel (big_steff@hotmail.de)
Leitet auf: Link konnte nicht geladen werden

So lautet die Mail:


Herzlichen Glückwunsch

Dies ist die letzte Erinnerung für Ihr Konto!

[8 Platz verfügbar – noch zwei Stunden verbleibend]
————Kontodetails——————
Konto-Nr: HIER KLICKEN
Kontostand: 25000 $
———– Ende Kontodaten ————-

Um dieses Konto auch weiterhin zu nutzen, HIER KLICKEN und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an.

Wenn es Ihnen nicht gestattet ist, die angegebene E-Mail-Adresse zu verwenden, dann benutzen Sie bitte eine andere E-Mail-Adresse und teilen Sie uns Ihre neue E-Mail-Adresse mit.

HIER KLICKEN

ACHTUNG! Wenn Sie Ihren PLATZ nicht wahrnehmen möchten, dann antworten
Sie uns bitte, damit der nächste Interessent an die Reihe kommt.

Binäre Optionen: Information statt Tatendrang

Es mag verlockend sein, auf diese Art und Weise Geld zu verdienen. Doch lassen Sie sich den Rat geben, es niemals über eine solche Plattform zu machen. Fangen Sie besser an, sich in das Thema einzulesen und mit Experten zu sprechen, bevor Sie den Schritt warnen. Viel zu schnell sind Sie sonst Ihr Geld los, ohne auch nur den Hauch einer Chance auf einen Erfolg zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.