MB Software AG und K&M MOEBEL AG sind jetzt auch betroffen

MB Software AG und K&M MOEBEL AG sind jetzt auch von der Aktien-Spam Welle betroffen. Mit sehr guten Kurzprognosen werden private Investoren/Anleger per eMail zum Kauf der speziellen Aktien gelockt, um einen künstlichen Anstieg zu verursachen.

Wann regiert die deutschen Börsenaufsicht auf die Spam-Flut? Die US-Börsenaufsicht (SEC) hat es schon an einem guten Beispiel vorgemacht – siehe Artikel.

Ein Gedanke zu „MB Software AG und K&M MOEBEL AG sind jetzt auch betroffen

  • 19. März 2007 um 22:16
    Permalink

    Diese Kurs-Raketen Emails kriege ich jetzt täglich. Mein Sechs Monate-Ziel: 25% weniger Spam.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.