PayPal-Phishing: Sport & Mode Heinrichs Market

PayPal-Phishing nimmt einfach kein Ende. Immer wieder schwirren Mails durch die virtuellen Postfächer, die von den Horrorszenarien berichten, die jeder irgendwo im Hinterkopf hat, wenn er online shoppt. Auch dieses Mal geht es wieder um ein angeblich gesperrtes Konto und eine Bestellung durch Dritte. Nur eins ist sicher: PayPal selbst steckt nicht hinter diesen unseriösen E-Mails.

PayPal-Phishing
PayPal-Phishing

PayPal-Phishing missbraucht Namen von Sport & Mode Heinrichs Market

Wer sich hinter „Sport & Mode Heinrichs Market“ versteckt, können wir derzeit nicht sagen, denn die Online-Präsenz nicht verfügbar ist. Dennoch sind wir sicher, dass der Name nichts mit diesem PayPal-Phishing zu tun hat und haben möchte.

Wie es auch sei, auch das weltweit bekannte Unternehmen PayPal hat auch nichts mit dieser Mail zu tun. Wie immer haben sich Betrüger überlegt, wie Sie sie am besten über den Tisch ziehen können. Die Masche ist dabei nicht neu, denn geschrieben wird, dass sich Dritte Zugang zu Ihrem Konto verschafft haben sollen, weswegen es nun gesperrt wurde.

Zum Glück hat „PayPal“ mitgedacht und Sie können sich freuen, dass Sie Ihren Account ganz simpel mit einer Datenaktualisierung retten können. Das, liebe Leser, ist absoluter Bullshit. Gehen Sie auf keinen Fall auf diese Mail ein und beginnen Sie nicht mit der Eingabe Ihrer Daten.

So lautet die PayPal-Phishing-Mail:

Guten Tag (Ihr Name),

Mit Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass Ihr Dritte versucht haben sich Zugriff auf Ihr PayPal Konto zu verschaffen.
Ihr PayPal Konto ist vorübergehend gesperrt. Um die Sicherheit Ihres Kontos weiterhin gewährleisten zu können, bitten wir Sie um eine kurze Überprüfung Ihrer persönlichen Daten.
Anschließend können Sie Ihr PayPal Konto wie gewohnt nutzen.

Familie: Engel
IP: 142.222.75.185
Land: Zaire

Bearbeitungsnummer: PP-004-882-543-750

Händler
Sport & Mode Heinrichs
zahlung@ Sport-&-Mode-Heinrichs .com

Mitteilung an Händler
Sie haben keine Mitteilung eingegeben.

Beschreibung
Sport & Mode Heinrichs Market

Stückpreis
$252.92 USD

Zahlung gesendet an zahlung@ Sport-&-Mode-Heinrichs .com

Rechnungsnummer: 182be0c5cdcd5072bb1864cdee4d3d6e

Diese Mail ist nicht echt!

Wie bei allen anderen solcher Mails ist das Ziel, dass Sie auf den Link klicken und dann auf den Fake-PayPal-Log-In hereinfallen. Sie werden dazu animiert, Ihren PayPal-Login zu nutzen. Anschließend werden alle weiteren Daten abgefragt, die die Betrüger gebrauchen können, um Ihre Identität zu benutzen.

So kann es zu Falschbestellungen, die Eröffnung von Fake-Shops und anderen illegalen Dingen kommen, die nicht in Ihrem Sinne sind. Lassen Sie es daher besser und lassen Sie sich gar nicht erst dazu verführen, auf den Link zu klicken – besser ist das.

Unsere Sicherheitstipps: So erkennen Sie Phishing-Mails

  • Kein Unternehmen der Welt wird Sie dazu auffordern, Ihre Daten über einen Link zu aktualisieren
  • Die URL klingt irgendwie seltsam
  • Sie können sich „einloggen“, ganz gleich, was Sie in die Log-in-Felder eintragen
  • Wäre diese Mail wäre echt, müssten Sie in der Browserzeile https:// statt http:// sehen
  • Ihr Antiviren-Programm schlägt Alarm (halten Sie es bitte immer auf dem Laufenden)


Wenn Sie hereingefallen sind:

  • Ändern Sie von einem anderen Gerät all Ihre Passwörter, insbesondere das der Telekom
  • Sollte das nicht klappen, rufen Sie PayPal unter 0800 / 723 4500 an
  • Sichern Sie alle Beweise
  • Starten Sie Ihre Antivirussoftware
  • Wenden Sie sich an die Polizei, das geht auch online
  • Informieren Sie Ihre Geldinstitute
  • Wenden Sie sich an einen IT-Experten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.