Trojaner durch dm-Produkttester-Fake-App

Neue Produkte unter die Lupe zu nehmen, bevor alle anderen sie testen können? Produkttester zu sein, macht eine Menge Spaß. Leider ist diese Neugierde ein gefundenes Fressen für Betrüger, die Sie abzocken wollen. Ganz aktuell beispielsweise mit einer dm-Produkttester-Fake-App. Selbstverständlich hat dm nichts mit dieser App am Hut, sondern ist Opfer geworden.

dm-Facebook-Warnung (Screenshot dm-FB-Seite)

dm-Facebook-Warnung (Screenshot dm-FB-Seite)

Fake-App von dm im Umlauf

Der dm-Drogeriemarkt erfreut sich allergrößter Beliebtheit. Ständig bringt er selbst neue Produkte heraus oder nimmt von den Marken neue ins Sortiment auf. Doch vorher kann man in den Genuss kommen, sie vor allen anderen auszuprobieren. Das können nur ausgewählte Personen, doch der Wunsch danach ist noch viel größer.

Deswegen fallen manche Menschen auf Fake-Apps herein, die einem vorgaukeln, man könne dm-Produkttester werden. Immer wieder tauchen sie auf und sorgen für Ärger. Ähnlich wie die Fake-Email von „Ben & Jerry´s“ hinter der ja auch Betrüger steckten, die Ihre Daten verkaufen wollen.

Der Trojaner im App-Design

Die App gibt es auf diversen Webseiten, die einzig dafür konzipiert wurden, einen seriösen Eindruck zu machen, damit Sie sich die App herunterladen. Damit ziehen Sie sich einen Trojaner aufs Handy, der anschließend vollkommen nach seinem Gusto agiert, selbst dann, wenn Sie Ihr Telefon gerade nicht nutzen.

Es werden SMS mit Bezahlcodes per SMS angefordert, die dann auch eingelöst werden – ohne, dass Sie etwas davon merken. Außerdem werden Ihre persönlichen Daten mitgeschnitten.

Dm warnt bereits auf seiner Facebook-Seite davor:

Kundenhinweis auf gefälschte Produkttester-App
Aktuell beobachten wir die Verbreitung einer gefälschten Produkttester-App, die den Eindruck vermittelt, sie wäre von dm-drogerie markt herausgegeben. Fakt ist, dass es keine Produkttester-App von dm-drogerie markt gibt. Die offizielle Produkttester-Seite von dm findet ihr unter https://produkttester.dm.de

Diese gefälschte App greift nach unseren Kenntnissen auf persönliche Daten des Handys zu und enthält auch einen sogenannten Trojaner, der – sofern eine Bank-App aktiviert wird – persönliche Daten auskundschaftet und Bankleitzahl und Pin abfragt. Wir empfehlen die gefälschte Produkttester-App unter keinen Umständen herunterzuladen!

Achtung: Wenn ihr die gefälschte Produkttester-App von einer Website heruntergeladen und installiert habt, kommt es zu einer Infektion eures Smartphones. Trotz mehrfacher Löschungen verschiedener Websites taucht die gefälschte Produkttester-App immer wieder auf weiteren Websites auf. Wir haben bereits Strafanzeige gestellt, verfolgen die Verbreitung und lassen diese, wie auch Verlinkungen z.B. auf Social Media Kanälen, unverzüglich löschen.

Wie Sie sich schützen können


Schreibe einen Kommentar