Rechnung von singles-4you.de mit Trojaner

Wieder einmal werde ich belästigt von E-Mails mit angeblichen Rechnungen in angehängten .zip Dateien. Diesmal von www.singles-4you.de. Ich war bis dahin noch nicht auf deren Seite und soll 320 Euro für einen Jahresvertrag für eine Partnersuche bezahlen. Auch hier ist alles wieder sehr professionel geschrieben und wirkt wie eine „echte“ Mail mit Adresse, Geschäftsführung und Umsatzsteuernummer. Ich kann mir schon vorstellen, dass die eine oder andere naive Person darauf reinfällt und die angehängte .zip Datei entpackt und den Inhalt ausführt. Damit ist dann schon der Trojaner installiert.
Heute habe ich mir dann mal die Seite von singles-4you angeschaut und die haben das schon mitbekommen und einen Hinweis auf der Startseite, dass die Mail definitiv nicht von denen stammt. Also Leute, schön aufpassen und nur Anhänge öffnen von Absendern, denen ihr vertraut…


Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen

Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar