Gewinn-Anrufe, für die Sie zahlen sollen

Mal ehrlich, wer freut sich denn nicht darüber, wenn er etwas gewonnen hat? Kein Wunder, dass derzeit einige Essener und Mülheimer besonders geknickt sind. Sie dachten nämlich, jetzt sei es endlich so weit und mussten dann doch feststellen musste, dass Sie nur üblen Betrügern auf den Leim gegangen sind.

kermit-1664739_640

„Sie haben gewonnen!“

Wer geht nicht gerne ans Telefon und wird mit der freudigen Nachricht erheitert, er habe Lotterie oder einem Preisausschreiben gewonnen? Geld können wir alle gebrauchen – und sei es nur, um jemandem anderen eine Freude zu machen. Die Betrüger, die derzeit zahlreiche Menschen in Mülheim und Essen übers Ohr gehauen haben, haben mit deren Wünschen und Träumen gespielt. Vielleicht dachte sogar manch einer, nun endlich kann er seinen Schuldenberg abzahlen oder endlich zu einer geliebten Person reisen.

Das sind nur zwei Gründe, die dafür verantwortlich sein können, dass man den Betrügern glaubt und sich dabei eine Menge Geld aus der Tasche ziehen lässt.

…“vorher müssen Sie noch überweisen“

Bevor man die Gewinnausschüttung bekommt, sei es nämlich nötig, den Betrag X zu bezahlen. Das tun die ahnungslosen Angerufenen tatsächlich auch noch. Doch damit ist nicht genug, denn die Betrüger wollen alles aus ihren Opfern herausholen. Also rufen sie noch einmal an und behaupten, das Geld sei nicht angekommen. Und noch mal zahlen die Opfer, denn sie wollen Ihren Gewinn und so ein Fehlerchen, das kann ja jedem einmal passieren.

Fakt ist nur leider, dass niemand, außer den Betrügern, das Geld jemals sehen wird. Es wird nämlich ins Ausland überwiesen und dann abgehoben, sodass sich die Spuren verwischen. Dennoch sollten Sie unbedingt Anzeige erstatten und sich nicht schämen, wenn Sie auch hereingefallen sein sollten.

Wenden Sie sich gerne hierzu an die Polizei Essen oder jede andere Polizeidienststelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.