Phishing-Mails im Namen der „Deutschland Card“

Falls Sie Besitzer einer „Deutschland Card“ sind und noch nicht von der aktuellen Mail-Warnung gehört haben, sind wir sehr froh, dass Sie bei uns gelandet sind. Derzeit gehen Phishing-Mails herum, die angeblich von „Deutschland Card“ stammen, es aber selbstverständlich nicht tun, sondern nur aus der Feder von Betrügern kommen.

Phishing-Mails im Namen der "Deutschland Card"
Phishing-Mails im Namen der „Deutschland Card“

Lassen Sie sich nicht hinters Licht führen

Betrüger, die den Namen von Amazon, ebay oder PayPal missbrauchen, kennen wir alle schon zu Genüge. Leider klappt der Betrug immer wieder. Dass nun auch Bonusprogrammkarten wie die „Deutschland Card“, mit denen Sie Punkte bei Partnern wie Edeka, Hammer, Marktkauf, Esso und noch vielen weiteren sammeln können, in den Fokus von Cyberkriminellen geraten, ist schon etwas neuer.

Vor allem die Begründung ist mal etwas ausgefallener. In der Fake-Mail, die selbstverständlich rein gar nichts mit der „Deutschland Card“ zu tun hat, heißt es, man habe Ihnen mehrere Mails gesendet, diese seien aber nicht zugestellt worden. Deswegen gehe man davon aus, dass die hinterlegten Daten nicht mehr aktuell sind, was Sie sofort beheben können – wenn Sie an dieser Stelle den Braten nicht schon riechen würden.

So lautet die „Deutschland Card“-Phishing-Mail

Bestätigen Sie Ihre eMail-Adresse

Ihre bei uns hinterlegte eMail-Adresse lautet anjobe@web.de,

Da in der letzten Zeit mehrere Nachrichten an Sie als unzustellbar zurück kamen bitten wir Sie Ihre eMail Adresse über folgenden Link erneut zu bestätigen.

E-Mail-Adresse bestätigen

Sollte Ihre eMail-Adresse weiterhin unbestätigt bleiben wird Ihr Konto und damit Ihre Punkte zu Ihrer eigenen Sicherheit gesperrt.

Unseren Geschäftsbedingungen entsprechend sind Sie verpflichtet wahre und aktuelle Angaben zu Ihrem Konto zu machen.

Nach Ihrer Bestätigung steht Ihnen Ihr Konto wieder im vollen Umfang zur Verfügung!

Ihren persönlichen Punktestand tolle Coupons,
Aktionen & Gewinnspiele unserer Partner
attraktive Prämienangebote aus unserem Prämienshop
Neuigkeiten aus dem DeutschlandCard Programm

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Punktesammeln und einlösen!
Herzliche Grüße
Ihr DeutschlandCard Team

Unsere Sicherheitstipps: So erkennen Sie Phishing-Mails

  • Sie besitzen keine Deutschland Card, haben nie eine besessen und haben auch keinen Antrag gestellt
  • Halten Sie Ihr Antiviren-Programm auf dem Laufenden und nehmen Sie die Warnungen ernst
  • Gehen Sie mit der Maus über den Button, ohne ihn anzuklicken. Sollte die Rechnungsmail echt sein, erscheint eine Internetadresse, die zum Absender passt. Bei Unstimmigkeiten handelt es sich um eine Phishing-Attacke.
  • Kein seriöses Unternehmen wird Sie über einen E-Mail-Link dazu auffordern, Ihre Daten zu bestätigen oder aktualisieren
  • Angenommen, diese Mail wäre echt, so müssten Sie in der Browserzeile das HyperText Transfer Protocol Secure (HTTPS statt HTTP) erkennen


Wenn Sie hereingefallen sind:

  • Ändern Sie von einem anderen Gerät all Ihre Passwörter
  • Starten Sie Ihren Antivirussoftware
  • Wenden Sie sich an einen IT-Experten, der Ihren PC wieder fit macht
  • Sichern Sie alle Beweise
  • Wenden Sie sich an die Polizei
  • Informieren Sie Ihre Geldinstitute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.