Achtung Betrug: Vermeintlicher Media Markt Gutschein auf Facebook

Vor wenigen Tagen kursierte auf Facebook ­ein angeblicher Media Markt Gutschein – ein Betrugsversuch. Eine gefälschte Seite mit ebenfalls gefälschtem Logo von Media Markt warb auf dem sozialen Netzwerk für einen 50-Euro Gutschein des Unternehmens, dafür mussten die User nur einen Link besuchen und diese liken. Von dieser Seite aus sollten die Opfer dieser Aktion auf dubiose Kontaktseiten weitergeleitet werden.

Grade, weil Media Markt zurzeit mit seiner Online-Shop Eröffnung überall wirbt, schenkten viele Nutzer der Seite ihr Vertrauen. Jedoch blieb so wie bei jeder solcher Seiten der versprochene Gewinn aus.

Die Betrüger wurden schon ausfindig gemacht

Die Website, auf der die ahnungslosen Nutzer weitergeleitet werden, ist erst seit kurzem (23. Januar 2012) registriert. Der Sitz des Unternehmens soll Berichten zufolge in Panama liegen. Der gefälschte Gutschein war mit der Aufschrift „mm-gutscheine.info“ oder mit einem ähnlichen Aufdruck versehen.

Angekommen auf der gefälschten Seite soll der Nutzer durch das Teilen des Gutscheins und dem Post „Die große Media Markt Online Shop Neueröffnung“ den gefälschten Gutschein erhalten. Mittlerweile hat sich die wahre Facebook Seite von Media Markt dazu geäußert und warnt mittlerweile vor diesem Betrug. Anscheinend hat sich ein großer Markt der Kriminellen auf Facebook gebildet, um ahnungslose Nutzer in die Falle tappen zu lassen.

Der Betrug ist kein Einzelfall

Vor nicht allzu langer Zeit gab es eine ähnliche Aktion auf Facebook. Es betraf in dem Fall ein angebliches Lufthansa Gewinnspiel auf Facebook. Der Betrug stellte sich nach einiger Zeit heraus. Nun wird vor dem neuen Internet Betrug auf dem beliebten sozialen Netzwerk gewarnt.

Ein Gedanke zu „Achtung Betrug: Vermeintlicher Media Markt Gutschein auf Facebook

  • 21. Februar 2012 um 03:44
    Permalink

    sagt:Ein sehr guter Beitrag! Bin durch einen Facebook-Kommentar ihrer Tochter auf dseiem Blog gelandet und kann ihren Worten nur zustimmen!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.