Android-Fake-Apps von „Pokémon Go“

„Pokémon Go“ ist derzeit der App-Renner schlechthin. Neben unseriösen Gewinnspielen und Co. sind nun auch Fake-Apps für Android im Umlauf vor denen Sie sich unbedingt fernhalten sollten.

Der Betrug lauert überall

Die eher unschönen Nachrichten rund um „Pokémon Go“ häufen sich derzeit, weil Kriminellen aus allen Ecken entdeckt haben, dass sich damit ein schneller Betrug machen lässt. Nach Fake-Gewinnspielen und Lock-Anzeigen möchten wir Sie heute noch einmal über Apps informieren und warnen.

Fake-Apps sind gefährlich

Android ist ja sowieso ein gefundenes Fressen für Betrüger, die Sie mit Apps in Abo-Fallen und Co. locken wollen. Nun wurden im Google Play Store mehrere Betrugs-Apps gefunden. Mittlerweile sind “Pokémon GO Ultimate”, “Guide & Cheats for Pokemon Go” und “Install Pokemongo” zwar gelöscht, doch es wird sicher nicht lange dauern, da sind die nächsten verfügbar. Die Geschädigten liegen pro App zwischen 500 und 50.000 Menschen, die sie heruntergeladen haben.

Das passiert nach dem Download

Nach dem Start von “Pokémon GO Ultimate” wurde den Nutzern der Bildschirm gesperrt und auch ein Geräte-Neustart verhindert. Einzig durch Entfernen des Akkus und des Neustarts des Android Device Managers konnte das Smartphone neu gestartet werden. Dann aber hatte die App die Möglichkeit, Pornowerbung anzuklicken, womit die App-Bereiter dann Ihren Gewinn einfahren. So funktionieren Fake-Lockscreen-Apps. Sollten Sie sich auch noch mit ihr herumärgern, gehen Sie im Anwendungsmanager zur App “PI Network” und löschen Sie sie dort.

“Guide & Cheats for Pokemon Go” und “Install Pokemongo” sind Scareware-Apps, die darauf abzielen, dass sich die Nutzer dazu verleiten lassen, gefakedte Extra-Services zu buchen und dadurch angebliche Vorteile für das Spiel erhalten.

Seien Sie vorsichtig

Damit Ihnen das in Zukunft nicht passiert, raten wir Ihnen keine Apps von Drittanbietern herunterzuladen und die Rezensionen zu lesen. Außerdem sollten Sie einen Blick auf die AGB werfen und immer ein aktuelles Anti-Viren-Programm auf dem Handy zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.