„Liste neuer Stellenausschreibungen für Sie“

Falls Sie auf der Suche nach einem neuen Job sind, könnte Ihnen dieses Angebot auf den ersten Blick ziemlich gefallen. Doch Vorsicht ist geboten, denn es ist alles andere als seriös.

Liste neuer Stellenausschreibungen
Liste neuer Stellenausschreibungen

Der Traum vom großen Geld

Sich nicht selbst um einen Job bemühen müssen, weil er einem angeboten wird. Einen Job haben, aber kaum arbeiten müssen. Kaum arbeiten müssen, dafür aber wie ein König leben können.

Genau mit diesen (nur allzu nachvollziehbaren) Träumen spielen E-Mails, wie Sie derzeit wieder die Postfächer fluten. Dieses Mal angeblich von der „Weiss LTD“, die Ihnen einen Job anbietet, bei dem Sie 4500 Euro im Monat verdienen. Dafür sollen Sie nur 8 Stunden arbeiten, sich mit E-Mails und Computern auskennen und innerhalb der Geschäftszeiten ständig telefonisch erreichbar sein.

Klingt doch nach dem Traumjob, richtig?

„Bewerber“ sollten sich nicht bewerben

Der europaweit zu vergebene Job könnte schon bald Ihrer sein, wenn Sie Ihre Unterlagen an „rockvediscoy1985@gmx.com“ senden.

Es sollte Ihnen schon verdächtig vorkommen, dass Sie gar nicht wissen, worauf Sie sich eigentlich bewerben. Jede seriöse Firma bzw. jedes seriöse Jobangebot/Stellenausschreibung nennt die zu vergebene Tätigkeit.

Mal angenommen, es würde um einen Metzger-Betrieb gehen, so würde sich kaum ein Vegetarier darauf bewerben. Trudeln Sie dennoch ein, bedeutet das für jedes funktionierende Unternehmen nur verschwendete Zeit – und die ist bekanntlich Geld. Nicht anders sieht es in den anderen Branchen aus.

Auch die E-Mail-Adresse „rockvediscoy1985@gmx.com“ ist alles andere als seriös, denn bei Echtheit würde sie den Namen der Firma tragen und einen Ansprechpartner – ebenso wie in der E-Mail selbst und für die Bewerbung.

Die E-Mail selbst kam dieses Mal von „info@arbeitsamt.de“. Sie hatte noch nie mit dem Arbeitsamt, welches in Deutschland offiziell „Bundesagentur für Arbeit“ heißt, nie etwas zu tun? Dann wissen Sie ja Bescheid.

Möchten Sie so jemandem all Ihre sensiblen Daten zukommen lassen? Wohl eher nicht.

Was Sie tun können

Betätigen Sie den Löschen-Button. Diese „Job-Angebote“ sind nicht echt und können Sie in Teufelsküche bringen. Die Kriminellen werden Ihre Daten für Ihre Geschäfte missbrauchen, aber einen Job oder das große Geld werden Sie nicht bekommen.

Bitte lassen Sie es auf keinen „Selbsttest“ ankommen, ob vielleicht SIE doch eine echte Mail bekommen haben. Das Internet ist voll von Warnungen. Auch Sie werden keinen solchen Job bekommen, so leid es uns tut.

So lautet die E-Mail

Liste neuer Stellenausschreibungen für Sie

An:

Name
Adresse
Telefonnummer

Wollen Sie 4500 Euro monatlich verdienen?
Unsere Firma wirbt im Augenblick motivierte Angestellte um das Team in der EU zu verstärken

Der Bewerber ist ca. 8 Stunden in der Woche beschäftigt und hat keine eigenen Ausgaben zu tragen.
Auch Rentner sind für diese Arbeit bestens geeignet, da keine technische Kenntnis erfordert wird.

Eigenverantwortung sollten zu Ihren Stärken zählen, Umgang mit E-Mail und anfängliche PC Kenntnisse sollte auch keine Schwierigkeiten darstellen. Ständige telefonische Erreichbarkeit in den Geschäftszeiten ist Pflicht.

Ihre Tätigkeit ist die Prozessoptimierung.

Sie bekommen die Mittel im Voraus, direkt auf Ihr Konto überwiesen, und müssen für unsere Kunden Bitcoins erwerben, wofür Sie eine Provision von 20% pro Auftrag gleich behalten.

Der Job ist europaweit zu vergeben und derzeit noch zu besetzen.

Ihre Kurzbewerbung:

Wenn Sie interessiert sind, möchten wir Sie kennenlernen, hierfür mailen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an: rockvediscoy1985@gmx.com

Ihre persönlichen Unterlagen behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Hochachtungsvoll

Weiss LTD

Ein Gedanke zu „„Liste neuer Stellenausschreibungen für Sie“

  • 1. September 2016 um 09:11
    Permalink

    Ich auch so eine ähnliche mail bekommen.
    Absender Herrmann Gbr. Support@jobscount24.de

    An:

    Name
    Adresse
    Telefonnummer

    Möchten Sie 4300 € im Monat als Gehalt bekommen?
    Unser Unternehmen sucht im Augenblick motivierte Angestellte um das Kollektiv in der EU zu verstärken

    Der Mitarbeiter ist ca. 7 Arbeitsstunden in der Woche beschäftigt und hat keine eigenen Ausgaben zu tragen.
    Auch Berufstätige sind für diese Tätigkeit gut geeignet, da keine spezielle Kenntnis erwartet wird.

    Genauigkeit, Eigenverantwortung und Zielstrebigkeit sollten zu Ihren Fähigkeiten zählen, Umgang mit E-Mail und grundlegende Computer Kenntnisse sollte auch keine Probleme bereiten. Ständige telefonische Erreichbarkeit während der Geschäftszeiten ist Pflicht.

    Ihr Tätigkeitsfeld ist die Steueroptimierung.

    Sie bekommen den Geldbetrag im Voraus, direkt auf Ihr Bankkonto überwiesen, und müssen für unsere Kunden Bitcoins erwerben, wofür Sie eine Provision von 20 Prozent pro Auftrag erhalten.

    Die Arbeit ist europaweit zu vergeben und derzeit noch frei.

    Ihre Kurzbewerbung:

    Falls Sie sich angesprochen fühlen, möchten wir Sie kennenlernen, hierfür schicken Sie uns Ihre Bewerbung an: Tamara.Blackmon@gmx.com

    Ihre privaten Daten behandeln wir natürlich vertraulich.

    Mit freundlichen Grüßen

    Herrmann Gbr.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.