{FIRSTNAME_BODY} {LASTNAME_BODY} – Platzhalter bei Spamvorlagen.

Wiedermal ein super Beispiel dafür, dass die Spam-Versender alles wirklich nur halbherzig machen. In der Absenderzeile einer heutigen Viagra Spam-eMail sind eindeutig zwei Platzhalter zu erkennen: „{FIRSTNAME_BODY} {LASTNAME_BODY}“. Bevor eine Spam-Vorlage rausgeschickt wird, werden die Platzhalter wahrscheinlich nach dem Zufallsprinzip mit Einträgen aus einer riesigen Namensdatenbank gefüllt. Somit erhalten die Spam-eMails immer einen anderen Versendernamen und können von den Spam-Filtern nicht so einfach erkannt werden.

Wieso benutzen die eigentlich amerikanische Namen für die deutschen Spam-eMails. Ich persönlich kenne keinen Namen davon: Ronda Kelleher, Neiko Prokopenko, Adeina vanHerk, Sherri Jacobson, Kermit Lang, Alvin Freeman, Derick Mcrae, Ed Maring

Wobei…einige von den letzten kommen mir schon bekannt vor:
Kermit (der Frosch) und Alvin (& the Chipmunks), Derick (Oberinspektor Derrick), (Mr.) Ed

Ein Gedanke zu „{FIRSTNAME_BODY} {LASTNAME_BODY} – Platzhalter bei Spamvorlagen.

  • 18. Juli 2008 um 13:31
    Permalink

    Boah ey ich krieg auch dauernd diese sch… Viagra Mails!!! Nein danke brauch ich nicht, bei mir funktioniert noch alles sag ich mir dann immer 😉

    Weiß jemand was man da machen kann, damit das aufhört???

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.