Vorsicht: browser-herunterladen.com – Firefox neue Version

Aufgrund des Artikels über antivirus2008.org habe ich mal unsere Adsense Werbung durchgeschaut und auch gleich eine zweite Anzeige browser-herunterladen.com gefunden, die auf mega-downloads.net verlinkt.
Auf browser-herunterladen.com wird mit dem Download für die kostenlose deutschen Firefox 2 Version geworben. Mit dem Klick auf den Download-Button gelange ich dann auch gleich auf eine mega-downloads.net Unterseite, wo ich den kostenlosen Browser Firefox zum kostenpflichtigen Abo-Tarif runterladen kann (Abo 8 Euro pro Monat / 24 Monate).

Webmaster, die gerne ihre Adsense Anzeigen auf ihrer Seite prüfen möchten, können dies ganz leicht mit dem kostenlosen IE PlugIn „AdSense Preview-Tool“ von Google machen und unerwünschte Anzeigen bei „Filter für Konkurrenzanzeigen“ im Adsense-Account ausschließen.

Google Adsense: IE PlugIn „AdSense Preview-Tool“
Google Adsense: Leitfaden für Filter für Konkurrenzanzeigen

Vorsicht:
sicherer-download.com
ist ein Klon von browser-herunterladen.com.
trillian.mega-downloads.net und irfanview.mega-downloads.net laufen nach dem gleichen Abo-Prinzip ab.

5 Gedanken zu „Vorsicht: browser-herunterladen.com – Firefox neue Version

  • 2. April 2008 um 21:59
    Permalink

    Hallo,
    ich bin auf den Mega-Downloads.net herreingefallen und habe den Irfanview heruntergeladen. Leider habe ich die AGB nicht wirklich gelesen und das Abo übersehen. Wie komme ich jetzt aus dem Schlamassel wieder raus.
    Habe sofort nach Eingang einer Rechnung über den Jahresabobetrag von 96,-EURO Widerruf eingelegt aber eben nach Ablauf von 14 Tagen.

    Wie soll ich mich verhalten?

    Antwort
  • 9. April 2008 um 07:41
    Permalink

    Hallo,
    mir ging es genau so.Ich habe die AGB auch nicht gelesen und so nicht gemerkt das das Abo 96_ Euro kostet!!

    Antwort
  • 22. April 2008 um 16:14
    Permalink

    Hallo,
    auch ich binauf die Seite reingefallen. Jetzt drohen diese *** nun mit strafrechtl. Verfolgung, falls ich nicht bezahle.
    Wie soll ich mich verhalten?

    Antwort
  • 15. November 2008 um 12:31
    Permalink

    hey auch ich bin von routenplaner angeschrieben worden un mitler weile die 2. mahnung erhaltebn. mein sohn hat bei routenplaner etwas gesucht nichts in auftrag gegeben. ich habe es erst durch die erste rechnug erfahren. jetzt ist mein sohn nicht mehr hier bei mir un ich brauche das garnicht. ich brauche hilfe wie bekomme ich die wieder los ? was soll ich machen ?

    Antwort
  • 15. November 2008 um 17:51
    Permalink

    ich noch mal, ich habe dieses routenplaner selbst noch nie wirklich gebraucht. bin ein einziges mal, ganz am anfang meiner jetzt, etwas besseren internet verhalten, umgang mit meinem LT im net, hatte keine ahnung vom cumputer internet un all das was man damit alles machen kann.bin als empfehlung einfach, mal anzuklicken un rumzuschauen bei routenplaner, etwas neugierig machte das dann auch gleich. un so kam ich von einem klick zum anderen an dieser blöden seite . null ahnung experimentierte ich lustig herum. un bemerkte , leider viel zu oft falschen erst zu

    falschen verhalten im net usw. habe mein verhalten sofort, besser machen zu wollen,ich habe inzwischen schon einiges gelernt. sicher nicht alles. habe mir es zur aufgabe gemacht , erst zu lesen un zu lernen wie ich mich verhalten kann un fehler somit gemacht werden aber ohne diese fehler kann man es nicht besser machen. ich bin vernümpftiger geworden un möchte auch mich verbessern.
    nie mehr sag ich dir !!!! jetzt habe ich diese *** routenplaner im nacken. weiß überhaupt nicht was ich jetzt machen soll, was is jetzt richtig , wo gehe ich hier weiter…… ich brauche echt ernsthafte ideen . habe erst vor einem Jahr vorige schulden ( scheidung , kredit ) in der höhe von 32.ooo euro endlich komplett abgezahlt, hatte esa geschaft….. war endlich SCHULDFREI !!!! un jetzt fängt es schon wieder an. ich möchte es jetzt besser machen, brauche guten rat un etwas unterstützung !!!!!??????????

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.