Vorsicht vor E-Mail mit Retourenlabel der DHL

Aktuell sind neue Spam-Mails im Umlauf, die den Namen der DHL nutzen. Die neuen Mails werden mit dem Betreff „Vorsicht vor E-Mail mit Retourenlabel der DHL“ gesendet und haben im Anhang einen Trojaner.

Trojaner steckt im Anhang

Vorsicht vor Spam
Vorsicht vor falschen DHL-Mails. (Bild: kebox – Fotolia.com)

In der E-mail mit dem Betreff „Vorsicht vor E-Mail mit Retourenlabel der DHL“ geht es um ein Label für ein Retourenpaket der DHL. Die Mail wirkt offiziell, aber dennoch sollte man bereits stutzen, wenn man gerade gar kein Paket hat, was mit DHL zurückgeschickt werden soll und man unerwartet eine solche Nachricht erhält.

Die Schadsoftware versteckt sich hier wie so häufig im Anhang. Dieser enthält statt der vermeintlichen Retourenmarke einen Trojaner, der sich beim Doppelklick auf dem Rechner installiert. Da die Mail in gutem Deutsch verfasst ist, seriös wirkt und sogar einen Link zur Original DHL-Seite enthält, ist es schwer, sie als Spam oder Gefahr zu erkennen.

Anfang der E-Mail

Sehr geehrte Damen und Herren,
Bitte drucken Sie das beigefügte Retourenlabel aus und bringen es auf Ihrem Retourenpaket an. Ihr Retourenpaket können Sie deutschlandweit abgeben:

Einziger Hinweis ist die unpersönliche Anrede. Wichtig ist aber: Vorsicht, wenn man gerade kein Paket erwartet oder zurückschicken will. Auch allgemein gilt, jede Mail immer zuerst zu prüfen, aufmerksam zu sein und den Absender zu kontrollieren. Bei unbekannten Absendern, merkwürdigem Betreff oder unerwarteten Mails lieber skeptisch sein!

Wie man reagieren sollte

Es ist wichtig, die Mail sofort zu löschen und auf keinen Fall den Anhang zu öffnen, da man sich sonst den gefährlichen Trojaner auf den Computer holt. Wer den Anhang dennoch geöffnet hat, sollte seinen PC von einem aktuellen Antivirenprogramm kontrollieren lassen. Da nicht jede Antiviren-Software den Trojaner erkennt, sollte der PC von verschiedenen Programmen gescannt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.