Helios Trade Solutions – Regionaler Finanzmanager

Die Firma Helios Trade Solutions hat mir heute per eMail einen Job als „Regionaler Finanzmanager“ angeboten. Ich habe schon viele Spam eMails mit Job-Angeboten bekommen, aber diesmal haben die Spammer ein wenig dazugelernt. Anscheinend haben die parallel zur eMail-Erstellung auch eine dreisprachige Website unter euuz.com aufgebaut. Mühe haben die sich schon gegeben, wobei die Texte nicht 100%ig korrekt sind.

Aber wenn alles doch so seriös sein soll, wieso verschicken die ihr Job-Angebot nicht über ihre eigene eMail-Domain euuz.com, sondern über die bosandco.com Domain? Der Absendername ist auch ein Danial Hamilton und nicht die nette Helios Dame Eva Langen?

Am Ende der eMail kommt der Abschnitt, der mich fast überzeugt hat:
„ACHTUNG: Das Angebot wurde von der Agentur für Arbeit zertifiziert.“

eMail Betreff: Hallo Arbeiter. Wir bieten ihnen Ein Angebot das ihr Leben veraendert

Helios Trade Solutions
Eva Langen
9 Nelson Street
Auckland, 1010
Neuseeland

Sehr geehrte Damen und Herren,

Mein Name ist Eva Langen, ich bin die leitende Partnerin der Firma „Helios Trade Solutions� in Deutschland.

Unser Unternehmen sucht: Flexible, ehrliche, verantwortungsbewusste Mitarbeiter

Möglichkeiten: Hauptberuflich, Nebenberuflich, Selbständig zu arbeiten

Vakanzen: Regionaler Finanzmanager (das Bearbeiten der Zeitweiligen Dokumente und Wertpapiere)

„Helios Trade Solutionsâ€? ist ein ständig wachendes Unternehmen, das seid 2003 sich in Börsen und Wertpapier Handel als zuverlässiger Partner erwiesen hat. Kleine und Große Firmen aus der ganzen Welt vertrauen uns und wir sind stolz darauf noch nie jemanden enttäuscht zu haben.

Ich möchte im Namen der Firma betonen, dass eine Zusammenarbeit mit uns keinerlei Investitionen Ihrerseits erfordern. Sie brauchen kein Geld um die Partnerschaft mit uns Anzufangen.

In denn letzten Zwei Jahren haben wir einen Zuwachs von Partnerunternehmen in Deutschland festgestellt, und möchten uns denn Markt anpassen. Deswegen suchen wir neue Mitarbeiter in der Bundesrepublik Deutschland.

Was wir von ihnen Benötigen:

* Mindestens ein Realschulabschluss
* Mindestalter ist 21 Jahre Alt
* Fähigkeiten wie Teamarbeit, Ehrlichkeit und Verantwortungsbewusstsein
* Ein Computer mit Internet Anschluss und ein Handy wo Sie für uns immer erreichbar sind
* Gültige Ausweispapiere + eine Gültige Arbeitsgenehmigung im Raum Deutschland.

Sie haben die Möglichkeit direkt von zu Hause aus zu arbeiten und Geld zu verdienen. Laut Arbeitsvertrag sind Sie unabhängig und arbeiten von daheim.

Ihr Lohn beträgt denn Ersten Monat je nach Arbeitsaufwand ab „350 Euroâ€? die Woche. Auch auf „400 Euroâ€? Basis (Teilzeit) möglich.

In der Nahen Zukunft ist es in Planung eine Zweigstelle in Deutschland zu eröffnen. Zeigen Sie sich als ein Vorbildlicher Angestellter und sie erhalten ein Vorzugsrecht auf die Leitung des Büros.

Hat sie unser Angebot interessiert? Sind sie ein Flexibler, Motivierter, Zuverlässiger und Ehrlicher Mensch? Dann passen sie Perfekt in unser großes „Helios Teamâ€? rein.

Senden sie uns ihre Antwort mit einer kurzen Beschreibung ihrer Person an: job@euuz.com

Wir werden ihnen selbstverständlich mehr Information zukommen lassen.

Sollten sie noch eventuelle Fragen haben, wird ein Mitarbeiten von uns sich mit Ihnen Telefonisch oder via Email in Verbindung setzen.

Mit besten Grüßen,
Eva Langen
Helios Trade Solutions 2007 @ Alle Rechte vorbehalten

ACHTUNG: Das Angebot wurde von der Agentur für Arbeit zertifiziert.

9 Gedanken zu „Helios Trade Solutions – Regionaler Finanzmanager

  • 5. März 2008 um 10:37
    Permalink

    Auch ich erhielt von einem netten Herrn der sich später als Dame outet dieses hier angeführte Mai. Es zeigt dass über eine Webseitensuchmaschine die Mailadressen herausgefiltert werden und dann dieses SPAM verschickt wird, da sich keiner die Mühe macht nachzukontrollieren wo der Adressat zu Hause ist, da es sich um ein Mail für Deutschland handelt und ich in Österreich beheimatet bin.
    ALSO ZUR WARNUNG NICHT DARAUF EINGEHEN; DA ES SICH MIT SICHERHEIT UM EIN *** UNTERNEHMEN HANDELT!!!

    Von: David Grove
    Gesendet: Mittwoch, 05. März 2008 14:33
    An:
    Betreff: Ab 350Euro die Woche verdienen

    Helios Trade Solutions
    David Grove
    ***
    Auckland
    Neuseeland

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Mein Name ist David Grove,
    ich bin die leitende Partnerin der Firma „Helios Trade Solutions“ in Deutschland.

    Unser Unternehmen sucht: Flexible, ehrliche, verantwortungsbewusste Mitarbeiter
    Möglichkeiten: Hauptberuflich, Nebenberuflich, Selbständig zu arbeiten
    Vakanzen: Regionaler Finanzmanager (das Bearbeiten der Zeitweiligen Dokumente und Wertpapiere)

    „Helios Trade Solutions“ ist ein ständig wachendes Unternehmen,
    das seid 2003 sich in Börsen und Wertpapier Handel als zuverlässiger Partner erwiesen hat.
    Kleine und Große Firmen aus der ganzen Welt vertrauen uns und wir sind stolz darauf noch nie jemanden enttäuscht zu haben.

    Ich möchte im Namen der Firma betonen,
    dass eine Zusammenarbeit mit uns keinerlei Investitionen Ihrerseits erfordern.
    Sie brauchen kein Geld um die Partnerschaft mit uns Anzufangen.

    In denn letzten Zwei Jahren haben wir einen Zuwachs von Partnerunternehmen in Deutschland festgestellt,
    und möchten uns denn Markt anpassen.
    Deswegen suchen wir neue Mitarbeiter in der Bundesrepublik Deutschland.

    Was wir von ihnen Benötigen:
    – Mindestens ein Realschulabschluss
    – Mindestalter ist 21 Jahre Alt
    – Fähigkeiten wie Teamarbeit, Ehrlichkeit und Verantwortungsbewusstsein
    – Ein Computer mit Internet Anschluss und ein Handy wo Sie für uns immer erreichbar sind
    – Gültige Ausweispapiere + eine Gültige Arbeitsgenehmigung im Raum Deutschland.

    Sie haben die Möglichkeit direkt von zu Hause aus zu arbeiten und Geld zu verdienen.
    Laut Arbeitsvertrag sind Sie unabhängig und arbeiten von daheim.
    Ihr Lohn beträgt denn Ersten Monat je nach Arbeitsaufwand ab „350 Euro“ die Woche.
    Auch auf „400 Euro“ Basis (Teilzeit) möglich.

    In der Nahen Zukunft ist es in Planung eine Zweigstelle in Deutschland zu eröffnen.
    Zeigen Sie sich als ein Vorbildlicher Angestellter und sie erhalten ein Vorzugsrecht auf die Leitung des Büros.

    Hat sie unser Angebot interessiert?
    Sind sie ein Flexibler, Motivierter, Zuverlässiger und Ehrlicher Mensch?
    Dann passen sie Perfekt in unser großes „Helios Team“ rein.

    Senden sie uns ihre Antwort mit einer kurzen Beschreibung ihrer Person an:

    Wir werden ihnen selbstverständlich mehr Information zukommen lassen

    Sollten sie noch eventuelle Fragen haben, wird ein Mitarbeiten von uns sich mit Ihnen Telefonisch oder via Email in Verbindung setzen.

    Mit besten Grüßen,
    David Grove
    Helios Trade Solutions 2007 @ Alle Rechte vorbehalten

    ACHTUNG: Das Angebot wurde von der Agentur für Arbeit zertifiziert.

    Antwort
  • 5. März 2008 um 13:04
    Permalink

    Kam bei mir auch gerade an!
    Eine Frechheit finde ich diesen Satz:

    ACHTUNG: Das Angebot wurde von der Agentur für Arbeit zertifiziert.

    Antwort
  • 5. März 2008 um 13:20
    Permalink

    spam-warn-sites schreiben, dass es sich hierbei um geldwäsche handelt. man muss ein konto unter seinem namen eröffnun und für internationalen geldverkehr zur verfügung stellen. das risiko liegt zu 100% beim kontoinhaber, der sich durch den geldverkehr auf seinem konto strafbar macht.

    Antwort
  • 5. März 2008 um 15:55
    Permalink

    Die Firma Helios arbeitet mit mindestens 6 verschiedenen Managern, denn ich erhielt heute innerhalb einer Minute von 6 unterschiedlichen Personen (Achtung: alle mit gleicher Adresse!) das oben ausgeführte Angebot. Sogar die Tippfehler (anstatt den – denn) sind identisch. Das ist der gleiche *** wie Nigeria-Konnektion oder ähnliches. Ergebnis:gleich löschen!
    Schönen Tag noch an alle Leser.

    Antwort
  • 6. März 2008 um 23:28
    Permalink

    Ich erhielt ebenfalls am 4.3.2008 einen solchen Brief. Gespickt voll mit Tippfehlern.
    Die E-Mail-Adresse habe ich sofort auf die Blacklist meines Spamfighters gesetzt.

    Antwort
  • 10. März 2008 um 00:34
    Permalink

    Ich bekam ebenfalls diesen ***. Interessant ist der Bezug auf die existierende Domain euuz.com – Leider funktioniert die Webseite nicht, aber das Netzwerk-Informations-Zentrum nic.com gibt über whois den Betreiber dieser Domain aus:
    Clayton, Jimmy
    EU-UZ
    Auckland
    NZ

    Domain servers in listed order:
    NS1.MYNS.BZ
    NS2.MYNS.BZ

    Mit den DNS-Servern der Domain in Belize kommen wir Nigeria schon näher und ahnen, woher der Wind weht. Ob Jimmy Clayton auch über so eine Spam-Mail angeworben wurde?

    Antwort
  • 3. April 2008 um 14:56
    Permalink

    auch wir haben diese mail erhalten …
    .. bei dem versuch zu antworten erschien eine total andere mail ….

    wormarshjewelerssir@marshjewelers.com

    … unter marshjewelers.com … erschien dann

    lg-gems.com

    wundersames internet …..

    sollen hier vieleicht gefälschte diamanten vertrieben werden mit deutschen bundesbürgern ??

    vorsicht also ist geboten

    Antwort
  • 3. April 2008 um 15:51
    Permalink

    Ich habe heute auch solch ein Schreiben bekommen. Dazu noch mit einem Fehler in meiner e-mail Adresse. Es ist trotzdem angekommen-komisch?. Man müßte bei den Brüdern eigentlich mal genauer hinsehen.

    Antwort
  • 14. April 2008 um 16:41
    Permalink

    Die Bundesagentur für Arbeit distanzierte sich soeben in einer Pressemitteilung von Firma Helios und teilt mit, dass diese abgemahnt wird:

    „Pressemitteilung der Bundesagentur für Arbeit vom 14. April 2008
    _____________________

    In den letzten Tagen kursieren bundesweit E-Mails mit verschiedenen Betreffzeilen, in denen ein Unternehmen namens „Helios Trade Solutions“ Mitarbeiter als „regionale Treuhandagenten“ sucht. In der Nachricht wird damit geworben, dass „das Angebot von der Agentur für Arbeit zertifiziert“ wurde.

    Dazu stellen wir Folgendes fest:

    Die Bundesagentur für Arbeit, die Agenturen für Arbeit oder die Arbeitsgemeinschaften haben in keinem Fall ein Angebot der Firma „Helios Trade Solutions“ zertifiziert.
    Wir distanzieren uns ausdrücklich von diesen Stellenangeboten und haben wegen der missbräuchlichen Werbung das Unternehmen schriftlich abgemahnt. „

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.