Blog Kommentar-Spam – Akismet schützt

Dank dem integrierten Kommentar Spamfilter von WordPress, Akismet, landeten inzwischen ohne Umwege über 5000 Spam Kommentare in den Papierkorb. Wenn wir wirklich alle Spam-Kommentare per Hand löschen müssten, hätten wir unseren Jobs schon längst aufgegeben und eine professionelle *Comment-Spam-Deleter* Laufbahn eingeschlagen.


Jeder der einen Blog betreibt kennt die sinnlosen Kommentare. Bei den Kommentaren geht es nur um die Backlinks.

Commercial Financing…
Commercial Financing…

sports challenge…
sports challenge…

miami concert…
miami concert…

WordPress-Nutzer: Es gibt seit heute ein neues WordPress-Update – Version 2.3.3. Es behebt neben einem schwerwiegenden Sicherheitsproblem in der XML-RPC-Einbindung noch andere kleine Fehler.

4 Gedanken zu „Blog Kommentar-Spam – Akismet schützt

  • 13. März 2008 um 17:26
    Permalink

    Askimet ist genial. Bis heute hat Askiment meinte Seite vor ca. 12.000 Spamkommentaren bewahrt. Der eine oder andere Userkommentar wird zwar gefiltert – ist aber im Verhältnis genial.
    Weiter so / Frank

    Antwort
  • 26. Oktober 2008 um 17:14
    Permalink

    Ehm,… heißt es nicht akismet?1

    Anm.d.Red.: Du hast Recht! Danke für den Hinweis! Den Titel haben mittlerweile geändert.

    Antwort
  • 19. Mai 2009 um 10:16
    Permalink

    Da kann ich gar nicht genug drueber lesen.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.