Spam von Jose Antonio Maria: Notarische Gewinnbenachrichtigung

Auf ganze 972,073.40 Euro beläuft sich der Gewinn, den der User dank der Sicherheitszahl ESP-547-K6-75 erhält. Insgesamt gebe es 14 internationale Gewinner, die sich die Gesamtsummer von 13,609,027 Euro teilen.

INTERNATIONAL PROMOTIONS/PRIZE AWARD DEPT.
HEAD OFFICE: CALLE VICTORIA BAJO 15, 28011, MADRID SPAIN.

REF: MDF895500/NIC
BATCH: 6744000/BIU
PRIZE CLAIM TRACK No: 3456344
FILE NO: ESP-547-K6-75.
ATTN :
NOTARISCHE GEWINNBENACHRICHTIGUNG
Wir sind erfreut, Sie zu informieren, das Sie ein glucklicher Gewinner vom internationalem Euro Million
Spielprogramms sind, das am 22 . Juni. 2012, abgehalten wurde. Wir sind sehr glucklich Sie als einen der
Gewinner zu benachrichtigen das Ihr Name mit der Kartenseriennummer ubereinstimmte: 134-03650116-211 und
die Stempfelzahl: 51225-0 gekauft durch Ihren Bearbeitungsagenten von den Kosten von zwei Euro, hat folglich
den Preis in der 2. Kategorie mit den Gewinnzahlen: 04-18-32-40-46+06:07.gewonnen Wir Entschuldigungen f?r
die sp?te benachrichtigung, da es zu Verwechslungen von Namen und Adressen kam..
Aber Sie sind f?r einen Pauschalbetrag von ?972,073.40 Cents (Neun hundert und zwei und siebzig tausend,drei
und siebzig Euro und vierzig Cent) in bar ausgesucht worden die, Sicherheitszahl lautet: ESP-547-K6-75. Dies
ist von einem gesamt Geldpreis von ?13,609,027 (Dreizehn Millionen, sechs hundert und neun tausend sieben
undzwanzig Euro) warden geteilt unter den 14 Internationalen Gewinnern in dieser Kategorie.
!!! GL?CKW?NSCH!!!

Spam auf den ersten Blick

Schon ein flüchtiger Blick offenbart die Lüge hinter der E-Mail. In schlechten Deutsch und mit zahlreichen Zeichen-Fehlern gibt sich die Mail von primitivainter@europe.com direkt als Spam zu erkennen.

Zudem ist der Inhalt äußert unglaubwürdig. Selbst wenn der Adressat Lotto spielt, würde er niemals eine Gewinnbenachrichtigung per E-Mail erhalten. Schließlich sind die Tippabgaben in der Regel anonym.

Außerdem steht in der Nachricht nicht, wie der Gewinner weiter vorgehen soll. Es fehlen Informationen und Ansprechpartner – eindeutiges Zeichen, dass es sich um einen Betrug handelt.

Wichtig: Nicht das PDF öffnen

Auch bei dieser Spam-Mail mit dem Betreff Notarische Gewinnbenachrichtigung sollten Sie nicht den Anhang öffnen. Dass sich darin keine echte Gewinnbenachrichtigung befindet, ist offensichtlich. Vielmehr könnte sich ein Virus oder Trojaner dort verstecken.

5 Gedanken zu „Spam von Jose Antonio Maria: Notarische Gewinnbenachrichtigung

  • 28. Juni 2012 um 13:21
    Permalink

    Auch ich habe dieser Tage diese Nachricht bekommen. Kann man hier nichts
    unternehmen? Anzeige oder so. Man müßte diese Leute zwingen, den Betrag auszahlen zu müssen. In Deutschland gibt es mittlerweile eine solche gesetzliche Regelung..

    Antwort
  • 10. Juli 2012 um 07:21
    Permalink

    Ich bekomme auch jeden Tag diese Mail .
    Frage mich auch warum man dagegen gar Mix tun kann !!!!

    Antwort
  • 24. Juli 2012 um 09:02
    Permalink

    auch ich habe das bekommen. Kann jemand mit einem Spamfilter helfen? Danke Ciao

    Antwort
  • 13. April 2014 um 15:35
    Permalink

    Hallo. Habe diese E-Mail heute am 13.04.2014 ebenfalls erhalten. Gruß Markus

    Antwort
  • 30. April 2015 um 18:49
    Permalink

    Ich habe heute, am 30.04.2015, diese E-Mail bekommen: NOTARISCHE GEWINNBENACHRICHTIGUNG

    Wir sind erfreut, Sie zu informieren, das Sie ein glucklicher Gewinner vom internationalem Euro Million Spielprogramms sind das am 5TH .APRIL, 2015, abgehalten wurde. Wir sind sehr glucklich Sie als einen der Gewinner zu benachrichtigen das Ihr Name und email mit der Kartenseriennummer ubereinstimmte: 134-03650116-211

    Gruß
    Nadja

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.