Mail Server Report mit Trojaner in Update-KB6179-x86.zip

Ich hab heute wieder eine komische Mail erhalten. Das ist ja soweit nichts Neues. Ich wunder mich aber immer wieder, was sich die Leute alles so ausdenken, damit die Empfänger die angehängten .zips und .exes ausführen. Diesmal soll es von meiner IP Adresse aus eine abnormale Aktivität beim Senden von E-Mails geben. Was auch immer das heißen mag. In der Mail wird aber vermutet, dass das von einer letzten Epidemie eines Wurms herrühren soll. Praktischerweise wurde mir dann auch gleich ein „Firewall Modul“ im Anhang mitgeschickt (Update-KB6179-x86.zip), den ich doch bitte installieren soll. Andererseits wird mein Account geblockt bis ich das Problem eliminiert habe. Doch was soll das für ein Account sein. Und dann schicken die mir einfach einen „Customer support center robot“, die ich auch noch installieren soll??? Das mache ich wohl lieber nicht und packe den Absender lieber in meinen Spam Filter…

Mehr Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.