Der kleine Knut im Aktien Spam mit der Tier-Spezi AG

Also Aktien-Spam ist ja nichts Neues. Da haben wir ja auch schon drüber berichtet (siehe Tag Aktien-Spam). Es werden Aktien angeboten, deren Wert unter einem Euro liegen (Penny Stock) und durch den massenweisen Versand der Mail versuchen die Spammer, die wahrscheinlich selber die Aktien besitzen, den Wert kurzfristig zu steigern. Dann verkaufen sie die Aktie wieder und alle anderen bleiben auf ihren sitzen. Doch was ich in den letzten Tagen so bekomme ist mal wieder kurios. Da wird für die Tier-Spezi AG geworben, einem Shop, der online Tierbedarf verkauft. Das Besondere an dieser Mail ist, dass der Hype um den berliner Eisbären Knut ausgenutzt wird. Da werden dann Betreffs wie „Knut und die anderen auf der Boerse“, „Knut macht es vor“, „Knut Aktien“ oder „Baerenstarke Knut Aktien“ benutzt, obwohl natürlich der Inhalt überhaupt nichts mit dem kleinen Knut zu tun hat. Mails mit exakt dem selben Inhalt werden auch mit Betreffs wie „Paris Hilton“ und „Mario Adorf“ verschickt. Es wird mittlerweile einfach alles benutzt, was dem Empfänger auch nur entfernt interessieren könnte. Aber dadurch schauen wenigstens ein paar Empfänger in den Inhalt der Mail. Knut ist halt IN 😉

Ein Gedanke zu „Der kleine Knut im Aktien Spam mit der Tier-Spezi AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.