Streaming-Mahnung von Ron-inkasso

Ron-inkasso stellt sich als Vertreter von Grindplay.com vor und mahnt Ihnen einen Betrag über 500 Euro an. Was hat es damit auf sich und müssen Sie die Rechnung zahlen? Hier erhalten Sie Antworten.

Streaming-Mahnung von Ron-inkasso für grindplay
Streaming-Mahnung von Ron-inkasso für grindplay

Angeblich wieder Streamingnutzung

Es geht wieder los, dass Fake-Inkassounternehmen Mahnungen versenden. Angeblich hätten Sie sich auf einer Webseite registriert und die Testphase abgeschlossen, womit Sie in ein kostenpflichtiges Abo gerutscht sind. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie es sich zugetragen hat: Entweder waren Sie nie auf der Seite und besitzen somit kein Abo oder Sie wurden bei der Nutzung betrogen. Oftmals ist es der Fall, dass man Sie mit Unwissenheit ködert: Vielleicht können Sie sich nicht mehr erinnern und gehen von einer Registrierung aus – doch fallen Sie bitte nicht auf diese alte Masche herein!

So lautet die angebliche erste Inkasso Mahnung:

1. Mahnung

Sehr geehrte/r … ,

Unser Mandant (Grindplay.com) hat uns bevollmächtigt die unten aufgeführte Forderung für das Premium – Jahresabo ( 12 Monate / 1 Vertragsjahr ) einzuziehen. Uns legitimierende Vollmacht legen wir bei Bedarf vor Gericht vor.

Ihre Registrierungsdaten:

IP-Adresse: 2a02:21b0:644d:50a1:c8af:ccb5:6df7:6dff
Browser: Firefox 64.0
Betriebssystem: Windows 10.0
Internetanbieter: Wingo network NTS Workspace AG

leider haben Sie es bislang trotz Zahlungserinnerung und Mahnung versäumt, folgende Forderung zu begleichen:

Rechnungsnummer: 1299GBT
Artikel/Dienstleistung: (Premium – Jahresabo ( 12 Monate / 1 Vertragsjahr )
Rechnungsbetrag: 516,24€, fällig am 10.09.2019

Wir räumen Ihnen nun letztmalig die Möglichkeit ein, die Gesamtforderung von 516,24€, bestehend aus

Rechnungsbetrag 395,88 €
zzgl. Verzugszinsen 23,86 €
zzgl. Mahngebühren 96,50 €
Gesamt: 516,24€

bis zum 13.09.2019 zu bezahlen.

Unsere Bankverbindung:

• Zahlungsempfänger: RON ADAMS LTD
• Bankinstitut: HSBC BANK PLC
• IBAN: GB31HBUK40100094530276
• BIC: HBUKGB4B
• Verwendungszweck: Invoice 1299GB
• Betrag: 516,24 Euro

Sollten wir über den Gesamtbetrag bis zu diesem Datum nicht oder nicht vollständig verfügen können, sehen wir uns gezwungen, ein gerichtliches Mahnverfahren einzuleiten.

Mit freundlichen Grüßen

RON ADAMS LTD
300 St Mary’s Road, Garston,
Liverpool, England, L19 0NQ

E-Mail: info@ron-inkasso.eu

Müssen Sie die Rechnung zahlen?

Nein, weil kein rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen  geschlossen wurde. Sollten Sie dieser Aussage nicht vertrauen, haben Sie die Möglichkeit, sich eine kostenlose Beratung beim Internet Ombudsmannes zu holen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.