Vorsicht vor angeblichem ALDI-Gutschein

Eine WhatsApp-Nachricht verspricht wegen Corona einen kostenlosen ALDI-Gutschein in Höhe von 250 Euro. Warum das nur ein Fake sein kann, erfahren Sie bei uns.

– – – ALDI hat mit diesem Gewinnspiel/Gutschein nichts am Hut. Dahinter stecken Datensammler! – – –

Aldi-Gewinnspiel wegen Corona (Screenshot)
ALDI-Gutschein wegen Corona (Screenshot)

Gutscheine für alle – und das für alle!

Viele Menschen leiden wegen Corona unter finanziellen Engpässen. Das nehmen Betrüger zum Anlass, um mit Fake-Gewinnspielen und Phishingmails um sich zu werfen und Sie in die Falle zu locken.

Aktuell beispielsweise mit einem angeblichen ALDI-Gutschein in Höhe von 250 Euro. Netterweise, so heißt es in der Ankündigung, soll diesen Gutschein wegen Corona einfach jeder bekommen.

Wie es aussieht, müssen Sie dazu nur eine kleine Umfrage mitmachen und schon erhalten Sie den Gutschein. Zum Ende müssen Sie diese Nachricht nur noch an 10 weitere Kontakte senden – damit diese auch mitmachen können.

Dann folgt die Eingabe sensibler Daten und wahrscheinlich auch die Zustimmung, dass Sie Sponsoren-Partner auf allen erdenklichen Wegen kontaktieren dürfen. Möchten Sie nicht zum Spam-Opfer werden, sollten Sie von derartigen Fake-Gewinnspielen die Finger lassen. Das Ende vom Lied ist kein Gutschein, sondern eine Welle von Werbemails, die Sie nur schwer wieder loswerden.

So lautet die Mitteilung zum angeblichen ALDI-Gutschein:

ALDI gab bekannt, dass es während der Corona-Pandamie einen kostenlosen Gutschein im Wert von 250 € an alle verschenkt. Beeile dich! Sammeln Sie hier Ihren KOSTENLOSEN Gutschein: https://www.aldi.de-hergeben.club

Machen Sie nicht mit!

Wir können Sie nur vor diesem und ähnlichen Gewinnspielen warnen. Niemals gewinnt jemand, sondern kann sich ausschließlich über viele, viele Werbemails freuen. Zwar können Sie diese auch wieder abmelden, ob Ihre Daten allerdings nicht in der Zwischenzeit weitergegeben werden, wissen Sie nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.