Autohaus Müller: Auto-Gewinnspiel-Fake auf Facebook

Mal wieder ein Auto-Gewinnspiel, bei dem ahnungslose Facebook-User in die Falle gelockt werden – dieses Mal im Namen vom  Autohaus Müller.

Autohaus Müller Gewinnspiel (Screenshot)
Autohaus Müller Gewinnspiel (Screenshot)

Verlosung zum 3. Advent

Nach dem AUDI-Gewinnspiel folgt nun mal wieder eins, bei dem bereits etliche Facebook-Nutzer ihr Glück versuchen. Klar, wer würde nicht gerne ein Auto gewinnen, vor allem zur Weihnachtszeit?

Es geht um einen VW Sharan, der gleich fünf Mal verlost werden soll – pro Wagen wären das laut Gewinnspiel 38.500 Euro. Klingt sehr realistisch für ein kleines Autohaus.

Das kennen wir doch?

Richtig, dieser Text wird in ähnlicher Form immer wieder bei Fake-Gewinnspielen verwendet. So beispielsweise bei:

So lautet der Statusbeitrag zum Fake-VW-Sharan-Gewinnspiel der Autohaus Müller GmbH:

Zum 3 Advent, verlosen wir an FÜNF (5x) Teilnehmer, jeweils einen VW Sharan im Wert von je 38.500,- €! 🎅🎁

Wie du dir diese einmalige Chance sicherst?
TEILE diesen Beitrag
Kommentiere mit “ VW „

*Unsere Seite muss mit Gefällt mir“ markiert sein!

Das Gewinnspiel endet am 15.12.2019 um 19.00 Uhr . Der/die Gewinner/in wird mit einer Privatnachricht verständigt.
________

Wir wünschen euch viel Glück! 🍀

Was hat es damit auf sich?

Diese und ähnliche Seiten locken mit wahnsinnig wertvollen Preisen. Um zu gewinnen, muss der Beitrag auf jedem erdenklichen Weg unter die Leute gebracht werden, in dem man die Seite und/oder den Beitrag teilen und linken und einen Kommentar schreiben soll. So wird einfach jeder in Ihrer Kontaktliste auf dieses Gewinnspiel aufmerksam.

Schauen Sie sich die Info-Seite gibt an!

Autohaus Müller Gewinnspiel Infoseite (Screenshot)
Autohaus Müller Gewinnspiel Infoseite (Screenshot)

Jede Facebook-Seite besitzt eine Info-Seite besitzt – bei seriösen Unternehmen ist diese auch voll ausgefüllt.

Laut der Info dieses Gewinnspiels handelt es sich um das Autohaus Müller in der Kerstin-Mai-Gasse 4 in 10115 Berlin. Es gibt zwar ein Berliner Müller-Autohaus, allerdings nicht in der genannten Straße.

Hinzu kommt, dass die Facebook-Seite ganz neu ist und auf der Webseite des echten Autohauses kein Hinweis auf Facebook oder ein Gewinnspiel zu finden ist.

Kein Wunder, denn die Betrüger wollen nur möglichst viele Klicks generieren, um die Seite dann zu verkaufen. Die neuen Besitzer bauen sie dann komplett um und Sie wundern sich am Ende, was Sie eigentlich geliked haben und geben damit auch Daten preis.

So erkennen Sie Fake-Gewinnspiele:

  • Kein namentlich genannter Inhaber der Seite / Ansprechperson
  • Fehlendes Impressum
  • Keine Kontaktmöglichkeit
  • Keine Freistellung gegenüber Facebook
  • Teilnahmebedingungen fehlen
  • Es werden teure Preise verlost, die Sie zur Teilnahme animieren sollen
  • Extrem einfache Teilnahmebedingungen für Sie (Liken, Kommentieren und Teilen)
  • Irgendwann wird das Gewinnspiel um einen weiteren Schritt erweitert
  • Schlechte Rechtschreibung und Grammatik

Helfen Sie mit

Fällt Ihnen dieses oder ein ähnliches Gewinnspiel auf, informieren Sie den Poster auf jeden Fall über seinen Fehler. Nutzen Sie dazu gerne unseren Artikel.

Außerdem können Sie uns die Seite oder einen Screenshot senden, damit wir unsere Leser über solche Fake-Gewinnspiele informieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.