Amazon Marketplace: Vorsicht vor Betrügern!

Der Amazon Marketplace ist bei Schnäppchenjägern sehr beliebt. Leider lauern dort auch Betrüger vor denen Sie sich unbedingt in Acht nehmen sollten. Wie die Betrugsmasche funktioniert, erklären wir Ihnen.

Wieder eine Amazon-Phishing-Mail (geralt/piyabay)

Amazon Marketplace ist nicht immer sicher! (geralt/piyabay)

Betrüger phishen Konten

Wie Ihnen wahrscheinlich schon bewusst ist, können Konten über Phishingangriffe gehackt werden. In diesem Fall betrifft es einen Amazon-Marketplace-Verkäufer, der auf einen Link einer betrügerischen E-Mail klickt und dort seine Daten angibt. Die Kriminellen hinter diesen Mails übernehmen dann sein Amazon-Konto und bieten weiterhin dessen (oder andere, beliebtere) Waren an – teilweise zu einem extrem günstigen Preis, sodass Sie zum Kauf angeregt werden.

So läuft der Betrug ab

Nicht immer ist der Preis entscheidend, aber bei einer grundlosen Bestellstornierung, wollten Sie hellhörig werden. Nicht ungewöhnlich ist, dass man daraufhin den Verkäufer kontaktiert und sich nach dem Problem erkundigt.

Daraufhin erhalten Sie eine eine erneute Bestellbestätigung, die allerdings gefälscht ist, und eine Zahlungsaufforderung. Überweisen sollen Sie das Geld an ein ausländisches Konto.

Da dies schwer nachzuvollziehen ist, ist das Geld in aller Regel verloren.

Unsere Sicherheitstipps – So erkennen Sie betrügerische Angebote:

  • Der Preis liegt teilweise bis zu 50% unter den normalen Preis
  • Grundlose Stornierung Ihrer Bestellung
  • Sie erhalten eine erneute Zahlungsaufforderung per E-Mail
  • Gebrochenes Deutsch
  • Die komplette Kommunikation und Zahlungsabwicklung wird von Amazon getrennt

Wenn Sie reingefallen sind:

  • Verfallen Sie nicht in Panik, sondern handeln Sie strukturiert
  • Sichern Sie alle Beweise
  • Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Geldinstitut (möglicherweise lässt sich die Buchung kappen) auf
  • Kontaktieren Sie die Empfängerbank
  • Kontaktieren Sie Amazon z. B. unter 0800 3638469
  • Wenden Sie sich an die Polizei, das geht auch ganz einfach online und stellen Sie Strafanzeige

Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen

Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar