Vorsicht vor Gratis-Bestellungen bei BeautyShop International

Kostenlose Beauty-Produkte locken allerhand Besteller an. Was meist eine ziemlich gute Marketingstrategie ist, kann sich aber auch als böse Abzocke rausstellen. Das müssen derzeit einige Kunden von BeautyShop International erfahren.

Vorsicht vor Gratis-Bestellungen bei BeautyShop International (kinkate/pixabay)

Vorsicht vor Gratis-Bestellungen bei BeautyShop International (kinkate/pixabay)

Gratis ist nicht immer gratis

Nicht alle Werbeanzeigen, die Sie im Internet finden, sind seriös. Das sollte eigentlich mittlerweile jeder verstanden haben, doch es gibt immer noch genug Menschen, bei denen bei dem Wort „gratis“ sämtliche Vorsicht über Bord geworfen wird.

In den sozialen Netzwerken finden Sie derzeit eine Anzeige von „BeautyShop International“. Das Unternehmen wirbt damit, dass Sie kostenlose Beauty-Produkte erhalten, wenn Sie einfach nur Ihre Adresse hinterlassen.

Doch das böse Erwachen kommt genau nach der Angabe der Adressedaten. Danach stehen nämlich nur noch kostenpflichtige Produkte zur Auswahl.

Wer dann aber abbricht, hat dennoch verloren und bekommt die Produkte zugesandt.

So lautet die Mail von BeautyShop International:

Beautyshop International

Sehr geehrte(r)

Wir senden Ihnen diese E-Mail, um Sie über die Bestellnummer AT00xxxxxxxxx wurde versandt und befindet sich derzeit auf dem Weg an die angegebene Adresse.

Adresse

Produkte 1x LashXtend

Wenn Sie Fragen zu dieser Mitteilung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter contact@abcinvoice.com. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Mit freundlichen Grüßen,
BeautyShop International

Beautyshop International | A. Caka iela 118B | Riga, LV-1012 | Latvija

Müssen Sie die Rechnung zahlen?

Sofern Sie die Bestellung abgebrochen haben, müssen Sie die Rechnung nicht bezahlen. Auch dann nicht, wenn Sie Mahnungen erhalten.

Da Sie keinen kostenpflichtiger Vertrag mit BeautyShop International bzw. ABC Commerce Collect abgeschlossen haben, ist die Rechnung gegenstandslos.

Melden Sie sich bei dem Shop, um ein Rücksendeetikett zu erhalten. Wenn es Ihnen nicht zugesendet wird, können Sie die Ware behalten oder vernichten. Bewahren Sie zur Vorsicht den Mailverlauf auf.

Unseriöse und unprofessioneller Webseite

Ein Blick auf die Webseite, die Google nach einer entsprechenden Suche ausspuckt, sieht alles andere als seriös und professionell aus. Es gibt kein Impressum, die Produktbeschreibungen sind extrem dürftig und verraten nichts über die Inhaltsstoffe.

Wir raten dringend von der Verwendung der Produkte oder eine Bestellung ab!


Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen

Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar