Neue Sparkasse Phishing Welle

Die Welle mit den Bank Phishing eMails geht also weiter. Ich habe heute gleich sechs Phishing eMails bekommen. Bei den Sparkassen eMails wird auf die Image-Methode gesetzt, um die Wort-Filter zu umgehen.

Bitte diese eMails sofort löschen und auf keinen Fall anklicken oder sogar deine Bank-Daten in deren Formularen eingeben. Die Banken verschicken keine eMails!! Die Spammer versuchen nur an deine Daten zu kommen, um ihr Konto ein wenig aufzupolieren.

eMail Betreffzeilen:

+ Kunde Mitteilung: Datenbestatigung!
+ Sparkasse: Sicherheit Update
+ Sparkasse Finanzportal GmbH Internet Banking: Kontrolle von den Bankkunden.
+ Sparkasse – dringende Mitteilung von der Schutz-Abteilung!
+ lieber Sparkasse Klient!
+ wichtige Kontonachricht!

Image Text:

Sehr geehrter Kunde, sehr geehrte Kundin,
Die Technische Abteilung der Sparkasse führt zur Zeit eine vorgesehene Software-Aktualisierung durch, um die Qualität des Online-Banking-Service zu bestätigen.
Wir möchten Sie bitten, unten auf den Link zu klciken und Ihre Kundendaten zu bestätigen.

Wir bitten Sie, eventuelle Unannehmlichkeiten zu entschuldigen, und danken Ihnen für Ihre Mithilfe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.