„Tesla Model S“-Gewinnspiel lockt in die Spam-Falle!

Haben Sie ein Auge auf den Tesla Model S geworfen? Zufällig, so scheint es zumindest, könnten Sie dieses Autoträumchen gewinnen. Seien Sie allerdings vorsichtig, denn Sie könnten hinterher vollgespamt werden.

– – – Tesla selbst hat mit diesem Gewinnspielmailing nichts zu tun. – – –

Tesla Model S Gewinnspiel?! (Quelle Wikipedia)
Tesla Model S Gewinnspiel?! (Quelle Wikipedia)

Sie könnten ein Gewinner sein, wenn …

Tesla, Inc. gibt noch nicht lange auf dem Markt, was aber nicht bedeutet, dass die Wagen sich nicht großer Beliebtheit erfreuen.

Das Model S ist ab knapp 71.400 Euro (UVP) zu haben – ein stolzes Sümmchen für ein Auto.

Kein Wunder, dass die Augen mancher Autofans zu leuchten beginnen, wenn sie zu einem Gewinnspiel eingeladen werden, um diesen Wagen zu gewinnen

Leider ist das genau das, worauf die „Veranstalter“ abzielen – dass Sie schnell teilnehmen und gar nicht hinterfragen.

So lädt Spam-Gewinnspiel ein:

Hallo [Ihr Name]

wir gratulieren Ihnen recht herzlich.

Nach speziellen Verfahren wurde Ihre eMail Adresse [Ihre eMail Adresse] exklusiv ausgewählt.
Sie haben es GESCHAFFT – SIE sind dabei!
Sie wurden für das Tesla Gewinnspiel qualifiziert und sind damit unter den Auserwählten für die Endauslosung eines brandneuen Tesla Modell S in Ihrer Lieblingsfarbe!
Nutzen Sie jetzt Ihre Chance!

Denken Sie daran, Sie sind einer der wenigen die ausgewählt wurden, daher sind Ihre Gewinnchancen besonders hoch.

WICHTIG: Anmeldung für möglichen Gewinner nur bis zum 31.12.2018 23:59 Uhr möglich.
Nicht angemeldete Gewinne werden neu verlost.

Viel Erfolg!

Tesla Modell S gewinnen!

Wollen Sie ein Spam-Opfer werden?

So gut der Gewinn auch klingt, die Länge des Gewinnspiels sollte Sie stutzig machen. Auch Formulierungen im Sinne davon, dass Sie nicht mehr allzu viel Zeit haben oder Sie exklusiv teilnehmen dürfen, sind Anzeigen für Lockphrasen.

Wie immer steckt auch hinter diesem Auto-Gewinnspiel nur ein Unternehmen, welches an Ihre Daten will, um diese mit Ihrem Einverständnis an eine Reihe von Sponsoren weiterzuleiten.

Am Ende werden Sie er Telefon, Handy, E-Mail und Brief mit Werbung zugebombt. Zwar können Sie sich von allen Newslettern wieder abmelden, aber das ist ziemlich nervig – und wer weiß, wohin Ihre Daten noch gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.