Archiv

Link Exchange Request – Spammer SEO

 

Heute traf eine eMail mit einem “Link Exchange Request” ein. Ich soll doch bitte 4 Links von Kasinoseiten bei mir im Blog aufnehmen, Minimum PR2, und erhalte dafür vier Backlinks von verschiedenen Seiten (PR-3 & PR-4). Ich soll doch wirklich manuell Spam-Links bei mir einbauen?!? Anscheinend sind ihre Blog Kommentar Spam Robots defekt. Sowas nenne […]

mehr...

opendownload.de – Kostenpflichtiger Freeware Download

 

„Kostenpflichtiger Freeware Download“, hört sich zwar komisch an – wird aber bei opendownload.de zur Realität. Wer dort Freeware wie OpenOffice oder Firefox runterladen will muss erst Mitglied werden, um den Download-Service in Anspruch zu nehmen. Die Mitgliedschaft kostet 96€ pro Jahr bei einer Vertragslaufzeit von 2 Jahren. Freeware, wie der Name schon sagt, bekommt man […]

mehr...

Alter Browser? Die Spam-Info Browser-Prüfung

 

Falls du oben rechts die Infobox siehst, besitzt du nicht die aktuellste Version deines Browsers. Bei einer neueren Browser-Version werden neben den Fehlerkorrekturen und Funktionserweiterungen auch meistens wichtige Sicherheitslücken geschlossen. Mit der aktuellsten Browser-Version verringerst du das Risiko Opfer von Cyber-Kriminellen zu werden.

mehr...

SMS von 9999 – Foto-Chat – Premium SMS Nr?

 

Habe heute von der Nr. 9999 folgende SMS erhalten: “KOSTENLOS registrieren & in eine andere Welt abtauchen! Erleben Sie den Foto-Chat! Flirten, anonym simsen & Freunde in Ihrer Nähe finden! GRATIS anrufen: 9999″ Kostenlos? Eine SMS an einen Premium SMS-Dienst schicken kosten doch eigentlich zwischen 29 Cent und 4,99 Euro. Ob der Anruf wirklich kostenlos […]

mehr...

Vorsicht bei gefakter studiVZ Toolbar – verstecktes trojanisches Pferd

 

Zurzeit kursiert eine Toolbar, die angeblich direkt von StudiVZ kommen soll. Einmal installiert verhält sie der Trojaner eher unauffällig gegenüber Virenscannern, einmal losgetreten injiziert das Setup Programm den schädlichen Code in laufenden Prozessen und öffnet so eine Backdoor, um unerkannt Daten auszuspionieren. Auf diese Weise ist der Schädling schwer zu erkennen, da er selbst nie […]

mehr...