100€-Google-Play-Gutschein-Gewinnspiel? Achtung, Spam!

Heute flatterte eine E-Mail in unser Postfach, in der es um ein 100€-Google-Play-Gutschein-Gewinnspiel geht. Was es damit auf sich hat und weshalb wir Ihnen von der Teilnahme abraten, erklären wir Ihnen in diesem Bericht.

100€-Google-Play-Gutschein-Gewinnspiel

100€-Google-Play-Gutschein-Gewinnspiel

Jede Menge Werbung für die Möglichkeit auf einen Google-Play-Gutschein?

Schon mehrmals haben wir über Fake-Gutscheine und Spam-Gutschein-Gewinnspiele wie dieses berichtet. Dieses Mal versuchen 7sections GmbH und CPM Dialog GmbH Sie mit einem 100€-Google-Play-Gutschein-Gewinnspiel zu locken.

Auf Google Play gibt es eine Menge toller Apps, Spiele, Filme, Musik und Bücher zu kaufen, weswegen die Verlockung groß ist, bei diesem kostenlosen Gewinnspiel teilzunehmen. Allerdings sollten Sie ganz genau schauen, was Sie dafür von sich hergeben, denn das tut man bei solchen Sachen immer.

Google Play hat dem Gewinnspiel übrigens nichts am Hut, einzig allein verantwortlich dafür sind „CPM Dialog GmbH“ (für den Newsletter) und die 7sections GmbH (für das Gewinnspiel).

Die Daten dieser Mail:
Betreff: (Ihr Name), ein Google-Play-Gutschein wartet
Absender-E-Mail: service@news.cpmdialog-service.de
Link leitet auf: http://app-voucher.com/
Veranstalter: CPM Dialog GmbH (Newsletter), 7sections GmbH (Gewinnspiel)

So lautet die Spam-Mail:

JETZT Googleplay GUTSCHEIN GEWINNEN!

Hallo (Ihr Name),

kürzlich haben wir Ihnen mitgeteilt, dass Sie der mögliche Exklusiv-Gewinner eines 100 Euro Google Play Gutschein sein könnten. Bisher haben wir keine Rückmeldung erhalten.

Besteht Ihrerseits kein Interesse?

Hier haben Sie erneut die Möglichkeit mitzumachen: HIER KLICKEN

Falls Sie also als möglicher Gutschein-Empfänger ausgewählt wurden, hier nachsehen: JETZT HIER KLICKEN

Viel Spaß und viel Erfolg!
Ihr Gewinner Team
Jetzt Bestätigen!

Lesen Sie das Kleingedruckte

Wenn Sie sich fragen, wo der Haken an der Sache sein soll, dann sollten Sie unbedingt einen Blick in das Kleingedruckte werfen. Den Kern des Hakens können Sie schon unter Ihren Teilnahmedaten lesen, wenn Sie auf den Link klicken:

Ja, ich bin damit einverstanden, dass eine Auswahl der in der Sponsorenliste aufgeführten Firmen mich postalisch, telefonisch oder per E-Mail oder SMS über Angebote aus ihrem jeweiligen Geschäftsbereich informiert. Die Auswahl der werbenden Unternehmen können Sie selbst beeinflussen. Das Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Infos dazu hier.

Das bedeutet im Klartext, dass Sie Ihr Einverständnis dafür geben, von zig Firmen auf alle erdenklichen Arten und Weisen kontaktiert werden zu dürfen. Zwar heißt es, dass Sie selbst bestimmen können, von wem Sie News bekommen wollen, aber die Zeit wird zeigen, ob das auch der Fall ist.

Die Liste der Werbepartner sollten Sie sich unbedingt durchschauen, denn es ist voreingestellt, dass Sie per E-Mail, Telefon und Email und Post kontaktiert werden. Wenn Sie das nicht wollen, müssen Sie es für jeden einzelnen selbst abwählen.

Zu den Sponsoren gehören beispielsweise:

  • Beiersdorf AG
  • Outspot
  • Dr. Pierre Ricaud
  • P&G Multimarkenprogramme Victoria & For ME
  • ALDI SUISSE TOURS GmbH & Co. KG
  • Beko Käuferportal GmbH
  • Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Hessen
  • PAYBACK GmbH
  • SPARWELT GmbH
  • Weltbild AT ist ein Service der Weltbild Verlag GmbH
  • Bauer Vertriebs KG
  • Burda Direct GmbH / Burda Direct Interactive GmbH
  • Sky Österreich Fernsehen GmbH
  • und noch viele, viele mehr

Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen

Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar