Proleagion Penny Gewinnspiel Spam

Einen 250 Euro Einkaufsgutschein für den Lebensmitteldiscounter Penny gewinnen? Das klingt doch richtig verlockend, denn etwas zu Essen und zu Trinken braucht man schließlich immer.

Proleagion Penny Gewinnspiel Spam

Proleagion Penny Gewinnspiel Spam

Wer verschickt die Mails?

Aktuell gehen wieder tolle Penny Gewinnspiele um, die dem Empfänger die Chance bieten, einen großen Gutschein zu gewinnen. Allerdings ist leider auch hier wieder nicht alles Gold, was glänzt.

Denn nicht selten ist es der Fall, dass die genannten Marken nichts von diesen Gewinnspielen wissen oder zu tun haben wollen. Prolegion verlost nicht nur angebliche Penny-Gutscheine, sondern fällt immer wieder durch die verschiedensten Gewinnspiele auf.

Es ist aber auch schon vorgekommen, dass die Proleagion GmbH sich von den kursierenden Gewinnspielen distanziert hat, deswegen gilt absolute Vorsicht, wenn eine E-Mail mit einem solchen Inhalt ankommt.

Wer steckt dahinter?

Ein Blick ins Impressum zeigt auf, dass hinter dem Gewinnspiel die Proleagion GmbH steckt. Und diese Firma macht nicht einmal einen großen Hehl daraus, dass sie die Daten sammelt und anschließend verkauft bzw. weitergegeben.

Dass das so ist, lesen Sie unter dem Teilnahmeformular. Unter den Datenfeldern ist folgender Hinweis zu lesen, den Sie zur Bestätigung anklicken müssen:

Ja, ich bin damit einverstanden, dass eine Auswahl der in der Sponsorenliste aufgeführten Firmen mich postalisch, telefonisch oder per E-Mail oder SMS über Angebote aus ihrem jeweiligen Geschäftsbereich informiert. Die Auswahl der werbenden Unternehmen können Sie selbst beeinflussen. Das Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Infos dazu hier.

Im Klartext bedeutet das, dass die gemachten Angaben an eine Reise von Sponsoren weitergegeben werden, die auch sobald wie möglich damit beginnen werden, Werbung zuzusenden. Zum Glück muss nur eine E-Mail angegeben werden, aber das reicht ja schon.

Zu den Sponsoren gehören unter anderem:

  • Küchen Quelle GmbH
  • Beiersdorf AG
  • Outspot
  • Dr. Pierre Ricaud
  • Universal Versand GmbH
  • Bon Prix Handelsgesellschaft mbH
  • ALDI SUISSE TOURS GmbH & Co. KG
  • Conrad Electronic GmbH & Co KG
  • und noch viele mehr
  • Fazit

    Die Geschichten rund um die Proleagion GmbH sind ziemlich verwirrend. Am besten ist es wohl, wenn man sich gar nicht erst darauf einlässt, sie als Fake abstempelt, denn es scheint so, als könne man damit nur verlieren – es sei denn, man mag ganz viel unnötige Werbung.


    Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen

    Ähnliche Beiträge


    Schreibe einen Kommentar