Handys spionieren mit Flexispy – Anrufe, SMS und Kontakte von Freundin kontrollieren

Stellt euch vor ihr könnt sehen, wen eure Freundin oder euer Freund anruft und wie lange. Wem er/sie eine SMS schickt oder wo er/sie gerade ist. All das könnt ihr mit dem bis zu 150 Euro teurem Tool Flexispy herausfinden. Doch damit nicht genug: ihr könnt das spionierte Handy sogar unbemerkt als Wanze benutzen. Das Programm stammt von der thailändischen Firma Vervata und auf deren Website könnt ihr den Slogan lesen:

“Protect your children, catch cheating spouses” (Schützen Sie ihre Kinder, erwischen Sie Ihren untreuen Partner)

Zunächst mal kann man die Software nicht aus der ferne auf dem Opferhandy installieren. Man muss nach dem Kauf und der Bezahlung mit dem zu spionierendem Handy ins Internet gehen und auf die Seite vom Flexispy Hersteller surfen. Dort kann man dann den zuvor per e-Mail erhaltenen Produktschlüssel eingeben und die Software runterladen. Diese installiert sich dann als „RBackupPRO“ auf dem fremden System. Da das Programm außerdem von Symbian zertifiziert ist, kann es nach der Installation ohne Sicherheitswarnung Daten an die Flexispy-Server schicken. Flexispy wird heimlich bei jedem Handy-Start geladen, im Menü und im Task-Manager ist es nicht zu sehen. Dazu ist zu sagen, dass das Tool nur auf Geräten mit Symbian– oder Windows-Mobile-Betriebssystem läuft und auch auf einigen Blackberry-Modelle soll Flexispy laufen.Danach muss der Lauscher erstmal Flexispy konfigurieren. Es wird festgelegt, was kontrolliert werden soll und wie oft ein Bericht gesendet werden soll. Das Ganze soll nur einige Minuten dauern und dazu soll auch ein einfacher Toilettenbesuch des Opfers reichen. Danach bemerkt der Bespitzelte nichts von der neuen Software. Es ist sogar möglich das Telefon als Wanze zu benutzen. Dazu ruft der Spion das Opfer an, Flexispy erkennt die Nummer und nimmt das Gespräch an ohne, dass das Telefon einen Mucks von sich gibt. So kann man ganz einfach belauschen, was das Opfer gerade macht.Xonio sagt dazu:

“Eine bedenkliche Funktion, die für Eifersüchtige und Industriespione gleichermaßen interessant sein dürfte. Übrigens: Wenn der Spitzel den Handy-Besitzer anrufen möchte, ohne die Lauschfunktion auszulösen, kann er zuvor per SMS-Befehl das Abhören abschalten.”

Wenn dann das Opfer irgendetwas mit dem Handy macht, sei es eine SMS oder e-Mail schicken oder bekommen oder einen Anruf tätigen oder bekommen, schickt Flexispy alle Informationen an die Vervata Server. Dort kann sich dann der Spion einloggen und sich alle Daten in Ruhe anschauen. Telefonierte oder simste das Opfer beispielsweise mit einem Herren, den sie als „Schatzi“ eingespeichert hat, wird dies in der Liste sichtbar. Plus natürlich die Handynummer von „Schatzi“ und der Wortlaut der SMS.Selbst der Ort, wo sich das Opfer aufhält kann der Spion ermitteln denn Flexispy speichert auch die Cell-ID, in der sich das Handy gerade befindet. Der Spion braucht dann “nur” im Internet herausfinden, wo welche Zelle ist und schon ist der Aufenthaltsort bekannt.Wer jetzt das Tool kaufen möchte, sei gewarnt: Der geheime Einsatz von Flexispy verstößt gegen Artikel 10 des Grundgesetzes, der das Fernmeldegeheimnis festschreibt! Das kann euch bis zu fünf Jahre Gefängnis einbringen. Für den legalen Einsatz muss der Betroffene der Installation und dem Betrieb der Software zustimmen. Dies gilt übrigens nicht nur für den Besitzer des Handys – jeder, der das Gerät benutzt, muss informiert werden! Man könnte natürlich auch ein Backup seiner Telefongesprächsdaten (Dauer, Nummer etc.) oder seiner SMS mit Flexispy anlegen, um sie später mit der Rechnung kontrollieren zu können ;-)

Aber das kommt wahrscheinlich nur wenigen Käufern der Software in den Sinn.Doch wie kann man verhindern, dass man selbst Opfer dieser Software wird? Das ist eigentlich ganz einfach. Wenn man sich nicht sicher ist kann man sich die kostenlose Testversion des Virenscanners „F-Secure Mobile Anti-Virus“ herunterladen. Er erkennt Flexispy als Malware. Auch eine plötzliche “unbegründete” Erhöhungen der Handyrechnung kann ein Indiz für eine Überwachung sein. Wenn man natürlich eine Datenflatrate hat bleibt nur noch „F-Secure Mobile Anti-Virus“.

Das solllte keine Anleitung zur Spionage und auch keine Anpreisung von Flexispy sein. Wir wollen nur auf die Risiken der heutigen Technik aufmerksam machen. Nur wer aufgeklärt ist kann sich auch schützen. Wir raten vom Kauf und vor allem vom Einsatz von Flexispy ab und falls ihr es doch macht seid euch der rechtlichen Lage auf jeden Fall im Klaren! Schaut direkt beim Anbieter, damit ihr informiert seid.

1. kostenlose Testversion F-Secure Mobile Anti-Virus
2. mehr Infos über Flexispy bei xonio.com


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Votes, durchschnittlich: 3,50 aus 5)
Loading...Loading...
Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen

Ähnliche Beiträge


40 Kommentare zu “Handys spionieren mit Flexispy – Anrufe, SMS und Kontakte von Freundin kontrollieren”

  1. Tanja sagt:

    hallo,
    es kann doch nicht sein! ich lass mein handy nicht mehr aus den augen. die software flexspy sollte verboten werden.

    *legt ihr handy nicht mehr aus der hand* tanja

  2. Alex sagt:

    also ich hab jezt echt angst was auf meinem handy alles daruf ist. ich hab schon geguckt ob flexispy installiert ist aber f-secure mobile hat nichts gefunden. ich finds auch eigenartig dass flexispy erlaubt ist. das ist hald deutschland…

  3. joney sagt:

    Also isch finde das Teil echt geil. Frauen sind Fuchs, warum auch nicht, Männer sind ja blöde. Zumindestens nicht alle, dank Flexispy. hehehe

  4. sehlül sagt:

    Hallo Leute,

    ich bin türkischer Staatsangehöriger. Bin jedoch hier in Deutschland geboren aufgewachsen und dieselbige Kultur mitgenommen in meinem nunmehr 28-jährigen Werdegang hier und in London. Wie Ihr der Presse entnehmen könnt, gibt es bei meinen Landsleuten die sogenannten Ehrenmorde – welche ja aus 100%-igen Eifersuchtsfällen resultieren. Um auf den Punkt zu kommen, es gibt in Deutschland über 3,2 Millionen Türken. Ein Großteil dieser wehrt sich wehement gegen die Anpassung an die deutsche Kultur. Diese leben – egel welche Generation, das türkische Dorfleben in vollen Zügen hier aus. Kurz gesagt, ich erwarte – sofern diese Software nicht verboten wird, eine baldige ausweitung dieser Saftware, die dann dazu führt, dass die “Ehrenmordquote” steigen wird. Ist vielleicht weit hergeholt, doch werden Frauen sowohl in der Türkei als auch in Deutschland für viel weniger umgebracht. Ich habe nur die Türkenproblematik angesprochen, wir sind unter den muslimischen Länder die wohl tolerantesten. Man bedenke, es leben ebenso viele Marrokaner, Iraner, Irak und viele andere, die sehr viel radikaler mit der umsetzung dieser Sache umgehen. Also, wer ineteresse zeigt, mich bei diesen Gedanken zu unterstützen, der möge sich melden. Ich gedenke einen Aufru an die Politiker zu starten, doch hierfür benötige ich eure hilfe. Meine Email lautet;serseri6161@live.de

    Gruß Sehlül

  5. KAMEL sagt:

    Hallo,

    zuerst Respekt Sehlül für deine sehr gute Aussprache. Nicht Falsch Verstehen!! Ich find das echt bemerkenswert, wie du redest als “türke”. Naja ist ja auch nicht so wichtig es geht ja hier um eine Kontroll -Software! ich Persönlich finde diese Software eine sehr hilfreiche erfindung, da ich schon oft von meinen ex-Freundinnen einfach nur verarscht wurde und unter den Folgen habe ich monatelang gelitten. Oke, es kann mit der Software auch nicht vermieden werden, dass meine Jetzige Freundinn mich auch betrügt, aber mann kann sich schonmal besser auf alles vorbereiten.

    MfG KAMEL

  6. Harry sagt:

    Also ich finde Flexispy eigentlich auch ganz gut. Wer weiß, was meine Freundin so macht, wenn ich nicht da bin. Komisch ist aber, wenn ich denn gegen Gesetze verstoße wenn ich meine Freundin mit ihrem Handy auspioniere warum ich Flexispy überhaupt kaufen kann. Naja, ich schau mir das trotzdem mal an…

  7. Lena sagt:

    Ist schon was schönes…..das man auch mal mit den Lügnereien aufhören kann!

  8. Maria sagt:

    Hallo,
    ich habe eine Frage!?! Um Flexispy zu installieren benötige ich z. B. das Handy von mein Sohn. Was ist wenn er ein Sicherheitscode hat ( handy ist eingeschaltet aber hat eine Sicherheitscode damit niemand rein schauen kann ). Kann ich trotzdem wenn er z. B. nicht gerade da ist in paar minute Flexispy installieren ??
    Bitte um eine Antwort
    Grüsse Maria

  9. Petra sagt:

    Ich bin geschockt, wie viele von Euch diese Spionagesoftware begrüßen. Das zeigt in meinen Augen ein assoziales Verhalten, wie es schlimmer nicht geht.
    Ich bin für den Verbot dieser Software und ihre Nacharmer.

    Es gibt Gespräche im Leben die man mal führen muß, welche andere missverstehen könnten und durch sowas wird gleich ein Drama. Ein Beispiel:
    Radiosender hatten mal für die/denjenigen mit sexy Stimme den Partner(in) telefonisch angerufen und Intresse vorgegaukelt zu einem Treffen. Wenn der Partner denn JA sagte, heißt es nicht immer gleich, das er/sie zu dem Treffen auch hingeht. Oder beim Treffen nicht gleich klar stellt, das das nie was wird. Doch der Haussegen hing gleich erstmal schief, nach dem sich der eifersüchtige Partner(in) sich durch sowas bestätigt fühlte. Ich fand sowas immer daneben. Und dies hier ist noch ein Zacken schärfer: Hier wird noch nicht mal aufgeklärt, das man belauscht wurde.

    Frage an Euch: Wollt Ihr, die Ihr gerne “belauscht” oder indirekt “spannert” auch dass das Euch selbst widerfährt???? Wohl kaum.

    Liebe heißt Vertrauen. Liebe heißt Offenheit/ Ehrlichkeit. Das ist die Grundlage einer jeden Beziehung. Wer das nicht kann ist beziehungsunfähig.
    –> Es gilt aber auch: Für Liebe gibt es keine Garantie.

    Hört auf mit dem Schwachsinn und unterstützt “sehlül”!

    @sehlül:

    Bester Kommentar den ich hier sah! Können Sie nicht eine HTML-Seite kreiren, zwecks Unterschriftenaktion? Und den Link dann hier reinsetzten? Macht sich besser als Email.

    Grüße an alle Vernünftigen!

  10. kasla sagt:

    Naria wieso willst du deinen sohn ausspionieren

  11. Christina Hatala sagt:

    ich hab ein haus in Bali Indonesien. mein handy mußte ich in Bali zur reparatur geben. seither habe ich das gefühl, daß spioniert wird. das könnte mir großen schaden zufügen! was kann, soll ich tun? was kostet eine überprüfung? wieviel müßte ich EUCH bezahlen?

  12. atilla sagt:

    bu konu hakkinda bana bilgi veren olursa sevinirim almancam o kadar iyi deyil
    können sie mir infarmasyon geben bitte

  13. Georg Martin sagt:

    Im Grunde ist das eine schlimme Sache. Jedoch wenn man überlegt das man täglich von Kameras, Mikros, PC usw. überwacht wird, ist es durchaus legitim. Hinzu kommt, das es für viele sehr hilfrei sein kann, wenn z.B. ein Partner hintergangen wird und erst durch diese Einrichtung merkt, das er aufs falsche Pferd gesetzt hat. Hier fällt mir das alte Sprichwort ein: “Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser”.
    Ich werde mir eine solche Einrichtung beschaffen dann kann ich vermutlich besser schlafen.
    Gruß
    Martin

  14. mausi sagt:

    ist das programm auf deutsch???

  15. Chris sagt:

    Hmmm, könnte sein. Die Homepage von denen ist ja auch auf Deutsch. Du kannst ja mal ne Mail an den Support schicken…

  16. Carmen sagt:

    Hallo wie kann ich das am handy installieren??
    mfg

  17. LIli sagt:

    Hallo, ich bin aus der Schweiz und würde es sehr gerne ausprobieren. geht das auch in der Schweiz??? kann mir das jemand beantworten??? Dnke Bey

  18. LIli sagt:

    hallo carmen, ich hoffe das uns jemand unsere fragen beantworten kann. cüsss

  19. sabiene sagt:

    ich finde die Softwarte toll habe es mir vor einem jahr gekauft und bei meinem mann installiert so weiß ich immer was sache ist und bin damit sehr zufrieden könnte allerdings etwas preiswerter sein aber das Geld ist es echt wert.Wenn Ihr zumbeispiel das Programm von der Ferne installieren wollt gibt es die möglichkeit dem betroffenen einfach eine dienst mms zu senden wo sich das programm automaatisch installiert so bekommt er davon nichts mit.

  20. Aurela sagt:

    aahh wer sagt denn das dasss wirklichh gehht hört auf hat es denn jemand von euch ich glaube nicht das dass funkt…

  21. Martin sagt:

    Im Grunde genommen eine schlimme Sache. Kann aber trotzdem sehr hilfreich in bestimmten privaten Situationen sein. Was mich erstaunt ist, das es tatsächlich
    Leute gibt die von “Vertrauen” reden. Vertrauen ist ja schön und gut, aber eine gewisse Kontrolle hat noch niemanden geschadet. Es sei denn Betrüger u.ä. Zeigenossen/innen wähnen sich in Sicherheit.

  22. anna sagt:

    hallo leute,habe mal ne frage. geht es auch flexispy auf mein handy zu installieren ohne meine simkarte zu nutzen sondern die simkarte des spions ? das würde ja heißen nur das handy ist infiziert nicht meine nummer. dann könnte ich mein handy halt tauschen, ist das so?

  23. Lilli sagt:

    Brauche Hilfe!
    Wo finde ich eine Liste, welche Handys für die Software geeignet sind?

  24. aga sagt:

    hallo,

    wen man in das besagte handy andere sim karte rein tut funktioniert das auch ?
    oder kann man die software nur mit der eine sim karte benutzen?
    danke im vorraus

  25. ina sagt:

    hallo sabine kannst du mir infos geben, ich wills auch unbedingt
    bitte helft mir mein verlobter hat ein iphone4 gehts das bei iphone4 ?
    vor der ehe muss ich mir ganz sicher sein weil ich an ihm etwas zweifle…

  26. gabriel sagt:

    ich versthehe euch nicht was hier geschrieben ist ich kriege kein überblick ü ber das was hier alles steht immer wenn ich forum bin egal welche habe ich kein überblick..wisst ihr warum?? weil viele menschen stellen hier fragen über teile und software wollen darüber wissen wie es funktioniert wo man das herbekommt..die menschen die so tuhen als würden sie alles wissen aber ganz ehrlich die haben hier alle keine ahnung auf türkisch gesagt bir boktan haberiniz yok..also wie zB sabines antwort oh man eyy was hat das damit zu tuhen seid ein mann eyy kein esel habt ihr kein verstand oder könnt ihr kein deutsch.soll ich euch ganz einfach und kurz die antwort geben?? wenn jemand fragen hat zur software oder software installation, dann gebe ich eine web adresse als antwort mit dem preis und die richtige anwendung beschreiben genau wie die leute es verstehen und das allaes nach der reihe beschreiben und soleute also kommt zur sinne hört auf scheisse als antwort zu schreiben seid kein kantholz lieber gott lass hirn von himmel fallen.

  27. hoi sagt:

    sehlüls kommentar war bis jetz der beste beitrag !

    ich bin völlig gegen diese software, denn ein mensch hat auch eine privatsphäre. die welt wird mobiler und man kommuniziert mit den besten freunden auch per telefon oder chat. hier kann auch mal privates ausgetauscht werden.

    wer seinen geliebte oder ihren geliebten ausspionieren will, dann heißt das dass man einer person nicht mal vertrauen kann. andrerseits dass man nicht ehrlich ist. liebe ist nun mal vertrauen und ehrlichkeit.

    ich hab eine frage: kann man damit auch telefonate 1:1 übernehmen und bei den telefonaten auch mithören der sie abspeichern um sie später abzuhören ? weil meine freundin hat dieses programm auf ihrem handy wegen ihrem vater, der völlig dagegen ist dass wir zusammen sind und uns ausspionieren will.

    mfg

  28. Salvo sagt:

    Ich glaube ich habe in meinem Handy Flexispy.Wie kann ich das Löschen?
    Ich bitte um eine Antwort
    Mit freundliche Grüssen

  29. Manni sagt:

    Hey kann hier mal jemand eine genaue schritt für schrittanleitung posten?

    meine momentane Freundin hat mich schon einmal betrogen hat aber geschworen es nie wieder zu tun, ABER das vertrauen muss sie sich erstmal wieder verdienen und solange würde ich gerne einen kleinen blick auf ihr handy haben… ;)

    und noch eine frage beim daten upload fallen dann internet kosten an oder nicht?

    Mfg und ich hoffe ihr rettet einen verliebten Mann

  30. michaela sagt:

    http://www.nummer-index.de Alles zu Abzockernummer, Betrug, Gewinnspiel, Werbung, Telefonterror, Wer ist das?, Wer steckt dahinter? , Verbraucherzentrale, Auskunft

  31. laserman sagt:

    manno warum regt ihr euch so auf auf……………das es diese software gibt…..???

    aber wenn ich mal so in der runde rum schaue sind es doch zu 95% frauen…

    ohhhh ha habt uhr vielleicht ein schlechtes gewissen………..lach

    gruß chris

  32. Anna2506 sagt:

    hallo, ich habe eine Frage an 20.Sabiene vom 12.03.2010.
    Könntet ihr mir ihre mailadresse geben. habe eine Frahe an Sie ?

  33. zenep sagt:

    20 – sabiene kannst du mir helfen ich will auch das gleich wie du bitte kannst du mir damit helfen ich weiß nicht wie es geht.

  34. kürsad sagt:

    hallo ;
    anstatt sich sorgen zu machen das ehren morden passieren und ihr ausspioniert werdet beim rumhurren , macht euch lieber gedanken darum ob es denn wirklich korreckt ist runzuhurren und sich dann gedanken zumachen das ihr dabei erwischt werdet !

  35. Elina sagt:

    Ich bin für diese Technik!!
    Man soll ehrlich zu einander sein, nur dann kann das Ganze funktionieren..Da es aber manche sich das Recht nehmen, andere zu betrügen und belügen, sollten sie damit konfrontiert werden, dass sie FALSCH liegen, die Wahrheit soll ans LICHT!!

  36. Johanna sagt:

    Ich kann das nicht ..kann mir mal jemand helfen.??

  37. coco sagt:

    Hallo kann mir da auch jemand helfen bitte

  38. seri sagt:

    Hallo meine Lieben,

    hat es schn jmd getestet??? Brauhe dringend Hilfe!!!!!!!!

  39. Sandy sagt:

    Hallo, ganz ehrlich, allen, die hier meinen ihre Partner bespitzeln zu müssen, rate ich dringend zu einer Paartherapie oder zu einer Trennung. Wer wirklich liebt, betrügt nicht. Ausserdem, könnt ihr alle nicht lesen??? Ihr macht euch strafbar!!!


Hinterlasse eine Antwort